Umwandlung von Fotos in Zeichnungen und Aquarellbilder mit AKVIS Sketch
 

  Kundenbereich  
   Für Fotos    Für Videos  Herunterladen   Bestellen   Tutorial   Support   Impressum  
en  fr  de  es  pt  it  jp  ru  
 

Tutorial: AKVIS Sketch

Funktionsweise

 

AKVIS Sketch verwandelt Fotos in realistische Farb- und Schwarz-Weiß-Zeichnungen. Die Software lässt sich sowohl als eigenständiges Programm als auch als Plugin für ein Bildbearbeitungsprogramm nutzen.

Folgen Sie den Anweisungen, um ein Foto in Zeichnung mit AKVIS Sketch umzuwandeln:

  • Schritt 1. Öffnen Sie ein Bild zur Bearbeitung.

    - Wenn Sie mit der eigenständigen Version arbeiten:

    Öffnen Sie das Dialogfenster Bild öffnen mit einem Doppelklick auf den leeren Arbeitsbereich des Programms oder mit einem Klick auf die Schaltfläche in der Optionsleiste. Sie können auch das gewünschte Bild einfach in den Arbeitsbereich des Programms mit der Maus ziehen.

    Die eigenständige Version von AKVIS Sketch unterstützt folgende Formate: RAW, JPEG, PNG, BMP und TIFF.

    - Wenn Sie mit der Plugin-Version arbeiten:

    Öffnen Sie ein Bild in Ihrem Bildbearbeitungsprogramm mit dem Befehl Datei -> Öffnen oder mit der Tastenkombination Strg+O (+O unter Mac).

    Wählen Sie in Adobe Photoshop den Befehl Filter -> AKVIS -> Sketch, in Paint Shop Pro wählen Sie Effects -> Plugins -> AKVIS -> Sketch; in Corel Photo-Paint benutzen Sie den Befehl Effects -> AKVIS -> Sketch.

  • Schritt 2. Beim ersten Start des Programms wird der Arbeitsbereich im Express-Modus angezeigt. In diesem Modus ist der Arbeitsbereich sehr vereinfacht. Es werden nur die wichtigsten Parameter angezeigt, die meistens ausreichen, um ein gutes Ergebnis schnell zu erreichen.

    Arbeitsbereich von AKVIS Sketch (Express)
    Arbeitsbereich von AKVIS Sketch (Express)

    Die erfahrenen User, die mit der Funktionalität von AKVIS Sketch vertraut sind, können in den Erweiterten-Modus umschalten. Klicken Sie auf den Button Erweitert in der Optionsleiste, um den Zugang zu allen Parameter zu erhalten.

    Hinweis: Der Express-Modus stellt nur eine Vereinfachung des Interfaces dar. In diesem Modus sind alle Funktionen und Parameter des Programmes aktiv, sie werden lediglich versteckt und stattdessen Standardwerte oder ein gewähltes Preset angesetzt.

    Arbeitsbereich von AKVIS Sketch (Erweitert)
    Arbeitsbereich von AKVIS Sketch (Erweitert)

    Wenn das Programm sich öffnet, wird ein Teil des Fotos automatisch in eine Zeichnung umgewandelt. Das Ergebnis wird im Vorschaufenster im Register Originalbild angezeigt.

    Vorschaufenster
    Vorschaufenster

    Um das ganze Bild zu konvertieren, klicken Sie auf oder auf das Ergebnis-Register. Nach der Bearbeitung können Sie zwischen den Registern wechseln, indem Sie jede beliebige Stelle des Bildes mit der linken Maustaste anklicken.

    Standardeinstellungen
    Standardeinstellungen
  • Schritt 3. Wählen Sie einen Stil aus dem Menü in den Einstellungen - entweder Klassischen oder Künstlerischen - und passen Sie die Parameter an.
    • Klassischer Stil ermöglicht eine präzise Darstellung von Konturen auf farblichen und schwarz-weißen Zeichnungen. Die besondere Eigenschaft dieses Stils ist seine Genauigkeit: die Zeichnung sieht so aus, als bestünde sie nur aus Konturlinien und Schraffierungen. Obwohl dieser Modus universell ist und für viele Aufgaben gut ist, passt er am besten für technische Zeichnungen, Architekturabbildungen und andere Bilder mit genau ausgeprägten kleinen Details.
    • Künstlerischer Stil wurde für ausdrucksvolle Darstellungen geschaffen, die wie handerstellte Bilder eines echten Künstlers aussehen. Dieser Stil hilft sowohl schnell skizzierte, als auch sorgfältig gezeichnete und geformte Bleistiftbilder anzufertigen. Als Vorteil dieses Stils erweist sich die Möglichkeit, mit Schattierungen zu spielen und die Anzahl der Schatten und Reflexen fein zu bestimmen, um natürliche tonale Übergänge zu erzielen. Diesen Stil kann ein guter Photograph gut gebrauchen. Beste Ergebnisse sind aber dann möglich, wenn das ursprüngliche Foto richtig belichtet ist und einen guten Kontrast aufweist.

    Klassischer Stil Künstlerischer Stil
    Klassischer Stil Künstlerischer Stil

  • Schritt 4. Klicken Sie auf , um das Foto mit den neuen Einstellungen in eine Zeichnung umzuwandeln.

      Hinweis: Sie können die Bearbeitung in Echtzeit verfolgen. Es ist möglich, die Bearbeitung auf halbem Weg zu unterbrechen und das halbbearbeitetes Bild als Ergebnis zu speichern. Um den Bearbeitungsprozess zu unterbrechen, klicken Sie auf die Stop-Schaltfläche rechts neben dem Fortschrittsbalken.

  • Schritt 5. Optional können Sie im klassischen Stil ein spezielles Werkzeug benutzen, das erlaubt Ihnen, die Richtung der gezogenen Bleistiftstriche zu ändern. Das Werkzeug Richtung der Schraffierung gibt Ihnen volle Kontrolle über die Schraffur auf einem Bild. Mit dieser Technik können Sie eine wirklich realistische Zeichnung erstellen.

    Automatische Striche Leitlinien Umorientierte Richtung
    Automatische Striche Leitlinien Umorientierte Richtung

  • Schritt 6. Außerdem können Sie die Einstellungen in Registern Hintergrund und Gestaltung (Leinwand, Rahmen, Text) anpassen, um der Zeichnung neue Effekte zu verleihen. Klicken Sie auf , um die Bearbeitung zu starten.

    Bleistiftzeichnung auf Leinwand mit Aufschrift
    Bleistiftzeichnung + Leinwand + Text
  • Schritt 7. Es ist möglich, die laufenden Einstellungen als Preset zu speichern, um sie später benutzen zu können.

    Um ein Bild mit den Einstellungen eines Presets zu bearbeiten, wählen Sie es aus dem Drop-down-Menü und klicken Sie auf .

  • Schritt 8. Mit der Timeline-Funktion können Sie verschiedene Variationen Ihrer Zeichnung erhalten, ohne Einstellungen anpassen zu müssen. Wenn Ihnen irgendein Bild besser gefällt als Ihr Endergebnis, klicken Sie es mit den linken Mausknopf an. Die Aufnahme wir dann im Ergebnis-Register angezeigt.

    Wenn Sie zurück zu Ihrem Endergebnis wollen, klicken Sie auf die letzte Aufnahme in der Timeline-Liste.

    Aufnahmen in der Timeline-Liste
    Timeline-Liste

    Sie können die Anzahl der Aufnahmen im Dialogfeld Optionen einstellen.

  • Schritt 9. Sie können das Ergebnis bearbeiten und den letzten Schliff Ihrer Zeichnung verleihen, indem Sie Nachbearbeitungswerkzeuge in dem Ergebnis-Register benutzen: Bleistift , Radiergummi und Protokollpinsel .

      Achtung: Diese Werkzeuge sind nur für Lizenzen Home Deluxe und Business verfügbar.

      Hinweis: Verwenden Sie die Nachbearbeitungswerkzeuge im letzten Schritt! Wenn Sie die Bearbeitung erneut ausführen , gehen die mit Werkzeugen vorgenommenen Änderungen verloren.

  • Schritt 10. In der Standalone-Version können Sie das Freistellen-Werkzeug benutzen, um unerwünschte Bereiche der bearbeiteten Bilder zu entfernen und somit Ihre Komposition zu verbessern. Wenn Sie die Plugin-Version nutzen, können Sie dies in Ihrem Bildbearbeitungsprogramm tun.

    Bildfreistellen in Sketch
    Freistellen-Werkzeug
  • Schritt 11. Teilen Sie Ihre Zeichnungen, indem Sie auf klicken. Über diese Funktion kann man Bilder direkt aus dem Programm auf sozialen Netzwerken (Twitter, Flickr, Tumblr, Google+) posten.

    In der Standalone-Version des Programms können Sie das bearbeitete Bild drucken, indem Sie auf die Schaltfläche klicken.

  • Schritt 12. Speichern Sie das Bild.

    - Wenn Sie mit der eigenständigen Version arbeiten:

    Klicken Sie auf die Schaltfläche , um das Dialogfeld Speichern unter zu öffnen. Geben Sie einen Namen ein, wählen Sie ein Format (JPEG, TIFF, BMP oder PNG) und bestimmen Sie einen Zielordner.

    - Wenn Sie mit der Plugin-Version arbeiten:

    Klicken Sie auf , um die Änderungen anzunehmen und das Plugin-Fenster zu schließen. Das AKVIS Sketch-Plugin wird geschlossen und das bearbeitete Bild wird im Arbeitsbereich Ihrer Bildbearbeitungssoftware angezeigt.

    Rufen Sie das Dialogfeld Speichern unter mit dem Befehl Datei -> Speichern unter auf. Geben Sie einen Namen für die Datei, wählen Sie ein Format und bestimmen Sie einen Zielordner.

    Bleistiftzeichnung
    Bleistiftzeichnung
 
Vorgehensweise Vorgehensweise
   — Arbeitsbereich — Arbeitsbereich
   — Funktionsweise — Funktionsweise
   — Klassischer Stil — Klassischer Stil
   — Künstlerischer Stil — Künstlerischer Stil
   — Timeline — Timeline
   — Werkzeugpalette — Werkzeugpalette
   — Hintergrund-Effekte — Hintergrund-Effekte
   — Rahmen — Rahmen
   — Text und Wasserzeichen — Text und Wasserzeichen
   — Zeichnung auf Leinwand — Zeichnung auf Leinwand
   — Presets benutzen — Presets benutzen
   — Optionen — Optionen
   — Stapelverarbeitung — Stapelverarbeitung
Beispiele Beispiele
   — Zeichnung einer Blume — Zeichnung einer Blume
   — Farbzeichnung aus Foto — Farbzeichnung aus Foto
   — Video in Cartoon umwandeln — Video in Cartoon umwandeln
   — Sketch Galerie — Sketch Galerie
   — Zeichnung in Pastell-Technik — Zeichnung in Pastell-Technik
   — AKVIS Sketch in Architektur — AKVIS Sketch in Architektur
   — Porträt-Zeichnung — Porträt-Zeichnung
   — Aquarellbild aus Foto — Aquarellbild aus Foto
   — Künstlerische Bearbeitung — Künstlerische Bearbeitung
   — Gemälde erstellen — Gemälde erstellen
   — Wintertraum — Wintertraum
   — Frau im Bad — Frau im Bad
   — Fotos künstlerisch bearbeiten — Fotos künstlerisch bearbeiten
   — Porträt eines Haustieres — Porträt eines Haustieres
   — Strichzeichung aus Foto — Strichzeichung aus Foto
   — Farbzeichnung aus einem Baseballfoto — Farbzeichnung aus einem Baseballfoto
   — Wolf: Zeichnung aus Foto — Wolf: Zeichnung aus Foto
   — Autoshow: eine Bleistiftzeichnung — Autoshow: eine Bleistiftzeichnung
   — Aquarellbild eines Wolfes — Aquarellbild eines Wolfes
   — Sich selbst zeichnende Hände — Sich selbst zeichnende Hände
   — Bearbeitung der Vektorbilder — Bearbeitung der Vektorbilder
   — Porträt aus einem Zeitungsausschnitt — Porträt aus einem Zeitungsausschnitt
   — Stiller Hafen — Stiller Hafen
   — Ein süßes Paar — Ein süßes Paar
   — Eingerahmte Schwarz-Weiß-Zeichnung — Eingerahmte Schwarz-Weiß-Zeichnung
   — Vom Traum zur Realität — Vom Traum zur Realität
   — Weihnachtskarte aus einem Foto — Weihnachtskarte aus einem Foto
   — Künstler bei der Arbeit — Künstler bei der Arbeit
   — Freunde im Café: Zeichnung & Unschärfe — Freunde im Café: Zeichnung & Unschärfe
   — Versailles: Reise in Die Vergangenheit — Versailles: Reise in Die Vergangenheit
   — Zeichnung auf vergilbtem Papier — Zeichnung auf vergilbtem Papier
   — Strichzeichnung aus Foto: Anime Mädchen — Strichzeichnung aus Foto: Anime Mädchen
   — Zwei geliebte Hunde — Zwei geliebte Hunde
   — Orchidee: ein Aquarellbild — Orchidee: ein Aquarellbild
   — Richtung der Schraffierung festlegen — Richtung der Schraffierung festlegen
   — Zeichnung aus Foto: Kardinalvogel — Zeichnung aus Foto: Kardinalvogel
   — Varianten einer Rose — Varianten einer Rose
   — Niedliches Mädchen: Pastellbild auf Papier — Niedliches Mädchen: Pastellbild auf Papier
   — Mann auf der Straße — Mann auf der Straße
   — Mont Saint Michel — Mont Saint Michel
   — Galaabend — Galaabend
   — Strahlende Frau: ein Farbporträt — Strahlende Frau: ein Farbporträt
   — Pariser Chic — Pariser Chic
   — Comics mit Actionfiguren — Comics mit Actionfiguren
   — Zeichnungen in Videoclip — Zeichnungen in Videoclip
   — Erstellung eines Storyboards — Erstellung eines Storyboards
   — Schattierungstechnik — Schattierungstechnik
   — Stickmuster erstellen — Stickmuster erstellen
   — QuickTime Verwandlung — QuickTime Verwandlung
   — Roter Oleander — Roter Oleander
   — Blindenführhund: Comics erstellen — Blindenführhund: Comics erstellen
   — Illustration für einen RPG-Artikel — Illustration für einen RPG-Artikel
   — Studentenprojekt: Stadt am Fluss — Studentenprojekt: Stadt am Fluss
   — Timeline: Moment anhalten — Timeline: Moment anhalten
   — Sonnige Zeichnung — Sonnige Zeichnung
   — Elektropferde — Elektropferde
   — Reflexionsspiel — Reflexionsspiel
   — Erstellung einer 3D-Zeichnung — Erstellung einer 3D-Zeichnung

 

Sketch v. 19.5 - 10-Tage-Testversion    Herunterladen

 

nach oben

 

  English  | Français  | Deutsch  | Español  | Português(Br)  | Italiano  | 日本語  | Pусский  |
Facebook | Twitter | YouTube | Forum
© 2004-2017 AKVIS. Alle Rechte vorbehalten. 
Datenschutzhinweis