Künstlerische Bearbeitung: Sketch + Enhancer + Noise Buster + Photoshop
 

  Kundenbereich  
   Für Fotos    Für Videos  Herunterladen   Bestellen   Tutorial   Support   Impressum  
en  fr  de  es  pt  it  jp  ru  
 

Tutorial: AKVIS Sketch

Künstlerische Bearbeitung

 

Der Autor des Beispiels ist Jean-Claude Grégoire.

 

Dieses Tutorial demonstriert die Möglichkeiten des Programms AKVIS Sketch.

Im Sommer 2006 machte der Autor mehrere Fotos seiner Enkelin. Ein Bild war stark unterbelichtet und durch sogenanntes Bildrauschen gestört. Um das Foto von schlechter Qualität zu verbessern, werden die Programme AKVIS Enhancer und AKVIS Noise Buster benutzt.
Unterbelichtetes Bild Ergebnis
Ausgangsfoto Ergebnis

 

Verbesserung des Fotos
  • Schritt 1. Laden Sie das Foto in Adobe Photoshop. Seine Größe ist 1600 * 1200 Px und die Auflösung ist 300 ppi.

    Tipp: Wählen Sie den Befehl Bild > Duplizieren in dem Hauptmenü, um eine Kopie zu erstellen und das Original unverändert zu lassen.

  • Schritt 2. Rufen Sie das Plugin AKVIS Enhancer auf (wählen Sie in dem Hauptmenü "Filter -> AKVIS -> Enhancer"). Es wird ein neues Fenster mit Standardeinstellungen des Plugins angezeigt. Das bearbeitete Bild sieht immer noch zu dunkel aus.
    AKVIS Enhancer: Standardeinstellungen

    Setzen Sie die Parameter Details im Schatten und Details im Licht auf den maximalen Wert (Details im Schatten =100, Details im Licht = 0, Detailstufe = 5, Beleuchtungsstärke = 100).

    Parameter anpassen

    Zusätzliche Vergrößerung des Parameters Detailstufe verursacht Rauschen, so lassen Sie den Standardwert unverändert (Detailstufe = 5).

    Das Bild sieht ziemlich gut aus. Klicken Sie auf OK. Dann klicken Sie auf die Schaltfläche , um die Änderungen anzunehmen und das Plugin-Fenster zu schließen.

  • Schritt 3. Auf dem nächsten Bild sieht man, dass sich in dunklen Bereichen ein störendes Bildrauschen bemerkbar macht.
    Rauschen in dunklen Bereichen

    Um das Bildrauschen loszuwerden, verwenden Sie das Plugin AKVIS Noise Buster. Rufen Sie es auf, indem Sie in dem Hauptmenü den Befehl "Filter > AKVIS > Noise Buster" auswählen.

  • Schritt 4. Nach dem Start des Plugins wird das Bild mit Standardeinstellungen bearbeitet.

    Das Rauschen wurde reduziert, aber nicht entfernt.

    Immer noch viel Rauschen

    Passen Sie die Parameter an, bis Sie ein befriedigendes Ergebnis erzielen.

    Parameter anpassen

    Dann klicken Sie auf die Schaltfläche , um diese Einstellungen auf das ganze Bild anzuwenden und danach klicken Sie auf .

    Speichern Sie das Ergebnis. Gerade dieses Bild werden wir bearbeiten.

    Verbessertes Foto
  •  

    Umwandlung des Fotos
  • Schritt 5. Erstellen Sie eine Kopie der Hintergrundebene, indem Sie die Tastenkombination Strg+J benutzen.
    Kopie des Hintergrundes

    Rufen Sie das Plugin AKVIS Sketch auf, indem Sie den Befehl "Filter -> AKVIS -> Sketch" im Hauptmenü des Bildbearbeitungsprogramms benutzen.

    In dem geöffneten Pluginfenster drücken Sie auf die Schaltfläche , ohne die Standardeinstellungen zu ändern.

    Sketch: Standardeinstellungen

    Auf dem Bild gibt es viele Details, die die die Blicke von der eigentlichen Hauptfigur (Mädchen) ablenken.

  • Schritt 6. Passen Sie die Parameter an. Dabei beachten Sie vor allem die Hauptfigur.

    - Um feinere und härtere Striche zu erhalten, reduzieren Sie den Parameter Größe auf ein Minimum.

    - Um Mitteltöne heller zu machen, reduzieren Sie den Wert der Parameter Intensität der Mitteltone und Schraffierung der Mitteltone ebenso auf ein Minimum.

    Klicken Sie auf . Die Bearbeitungszeit wird etwas verlängert.

    In einigen Bereichen des Bildes bleibt das Rauschen bestehen, besonders im Bereich der Taille des Mädchens (1) und in dem Hintergrund (2).

    Sketch
  • Schritt 7. Um diese kleine Striche zu entfernen, benutzen Sie den Parameter Wasserfarbe. Setzen Sie den Parameterwert auf 11 und klicken Sie auf . Das Ergebnis ist nun viel besser.
    Watercolor = 11
  • Schritt 8. Zum Schluss setzen Sie den Parameter Kolorieren auf 80.
    Kolorieren = 80

    Beim Einzoomen sieht man, dass die Hauptstriche nicht deutlich sind und es auf dem Gesicht viele überflüssige Striche gibt.

    Schraffierung auf dem Gesicht
  • Schritt 9. Verbessern Sie die Hauptstriche:

    - Setzen Sie den Parameter Min Länge / Max Länge auf 10-17. Die Striche, die kürzer als 10 sind, werden entfernt.

    - Setzen Sie den Parameter Winkel auf 130°.

    Diese Änderungen haben keinen Einfluß auf den Hintergrund, aber das Gesicht des Mädchens sieht viel besser aus.

    Parameter anpassen

    Nehmen Sie die Änderungen an, indem Sie auf klicken.

  • Schritt 10. Erstellen Sie eine Kopie der Hintergrundebene und passen Sie hier den Hintergrund des Fotos an:

    - Geben Sie der Ebene "layer 1" einen passenden Namen, z.B. "settings OK for the girl";

    - Duplizieren Sie die Hintergrundebene noch einmal.

  • Schritt 11. In der Ebenenpalette erstellen Sie eine leere Ebene (s. das untere Bild, rechter Pfeil).
    Leere Ebene

    Mit dem Kopierstempel maskieren Sie die Spalten.

    Spalten mit dem Kopierstempel maskieren

    Nachdem alle Spalten entfernt wurden, fügen Sie beide Ebenen zusammen (Strg+E). Nennen Sie diese neue Ebene "corrected background".

    Ebenenpalette
  • Schritt 12. Rufen Sie das Plugin AKVIS Sketch auf und wenden Sie es mit denselben Einstellungen wie früher an. Oder verwenden Sie einfach die Tastenkombination Strg+F, um das letzte verwendete Plugin aufzurufen. Die Bearbeitung nimmt ein paar Minuten in Anspruch. Das Ergebnis wird auf dem nächsten Bild angezeigt: das Mädchen sieht gut aus, im Gegensatz zum Fußboden.
    AKVIS Sketch: Parameter anpassen
  • Schritt 13. Bearbeiten Sie die Ebene "corrected background" mit dem Filter Gaußscher Weichzeichner. Wählen Sie in dem Hauptmenü Filter > Weichzeichnungsfilter > Gaußscher Weichzeichner mit dem Radius "7" Px.
  • Schritt 14. Rufen Sie das Plugin AKVIS Sketch erneut auf. Bei der Anpassung der Parameter beachten Sie nur den Hintergrund.

    Passen Sie die Parameter wie folgt an:

    - Wählen Sie den minimalen Wert für die Parameter Strichbreite, Intensität der Mitteltöne und Schraffierung der Mitteltöne;
    - Wasserfarbe = 43;
    - Kolorieren = 29.

    AKVIS Sketch: Parameter anpassen

    Klicken Sie auf die Schaltfläche .

    Ändern Sie den Namen der Ebene auf "girl OK".

  • Schritt 15. nun haben wir 3 Ebenen: Hintergrund, "corrected background" und "girl OK".
    3 Ebenen

    Jetzt müssen Sie die Ebene "girl OK" und "corrected background" kombinieren. Drücken Sie auf die Taste D, um eine schwarze Hintergrundfarbe zu erstellen. Dann aktivieren Sie die Ebene "girl OK" und erstellen Sie eine Ebenenmaske.

    Ebenenmaske erstellen
  • Schritt 16. Machen Sie die Ebene "girl OK" transparent, indem Sie die Tastenkombination Alt+back space benutzen. Dann drücken Sie auf die Taste X, um eine weiße Hintergrundfarbe zu erhalten. Benutzen Sie das Pinsel-Werkzeug (Standardpinsel, Deckkraft 100%), um das Mädchen sichtbar zu machen.
    Maske in der Ebenenpalette

    Dann fügen Sie alle Ebenen zusammen.

  • Schritt 17. Das Foto ist nun fertig, es sieht aber immer noch etwas "fotografisch" aus. Nehmen Sie sich etwas Zeit, um dieses Bild interessant zu gestalten.

    Erstellen Sie eine Kopie unserer einzigen Ebene und wählen Sie eine Füllmethode Farbig nachbelichten mit der Deckkraft 50%,

    Farbig nachbelichten

    Erstellen sie eine Maske für diese Ebenenkopie. Zuerst drücken Sie auf Alt+back space, dann drücken Sie auf die Taste X und machen Sie einige farbigen Bereiche sichtbar.

    Ebenen

    Fügen Sie alle Ebenen zusammen.

    Farbig nachbelichten
  • Schritt 18. Jetzt kommt das Interessanteste. Erstellen Sie eine Kopie der Hintergrundebene. Aktivieren Sie diese Kopie und wählen Sie in dem Hauptmenü Filter > Kunstfilter > Farbpapier-Collage und passen Sie die Einstellungen wie folgt an:

    - Anzahl Stufen: 8

    - Abstraktionsgrad: 7

    - Umsetzungsgenauigkeit: 3

    Filter

    Dann klicken Sie auf OK. Das Ergebnis sieht folgenderweise aus:

    Nach der Anwendung des Filters
  • Schritt 19. Jetzt muss man diese Ebene mit der Hintergrundebene kombinieren:

    - Füllmethode: Ineinanderkopieren

    - Deckkraft: 80%.

    Parameter der Ebenenkombination

    Als Ergebnis erhalten wir ein echtes Kunstwerk.

    Ein künstlerisches Foto
 
Vorgehensweise Vorgehensweise
   — Arbeitsbereich — Arbeitsbereich
   — Funktionsweise — Funktionsweise
   — Klassischer Stil — Klassischer Stil
   — Künstlerischer Stil — Künstlerischer Stil
   — Timeline — Timeline
   — Werkzeugpalette — Werkzeugpalette
   — Hintergrund-Effekte — Hintergrund-Effekte
   — Rahmen — Rahmen
   — Text und Wasserzeichen — Text und Wasserzeichen
   — Zeichnung auf Leinwand — Zeichnung auf Leinwand
   — Presets benutzen — Presets benutzen
   — Optionen — Optionen
   — Stapelverarbeitung — Stapelverarbeitung
Beispiele Beispiele
   — Zeichnung einer Blume — Zeichnung einer Blume
   — Farbzeichnung aus Foto — Farbzeichnung aus Foto
   — Video in Cartoon umwandeln — Video in Cartoon umwandeln
   — Sketch Galerie — Sketch Galerie
   — Zeichnung in Pastell-Technik — Zeichnung in Pastell-Technik
   — AKVIS Sketch in Architektur — AKVIS Sketch in Architektur
   — Porträt-Zeichnung — Porträt-Zeichnung
   — Aquarellbild aus Foto — Aquarellbild aus Foto
   — Künstlerische Bearbeitung — Künstlerische Bearbeitung
   — Gemälde erstellen — Gemälde erstellen
   — Wintertraum — Wintertraum
   — Frau im Bad — Frau im Bad
   — Fotos künstlerisch bearbeiten — Fotos künstlerisch bearbeiten
   — Porträt eines Haustieres — Porträt eines Haustieres
   — Strichzeichung aus Foto — Strichzeichung aus Foto
   — Farbzeichnung aus einem Baseballfoto — Farbzeichnung aus einem Baseballfoto
   — Wolf: Zeichnung aus Foto — Wolf: Zeichnung aus Foto
   — Autoshow: eine Bleistiftzeichnung — Autoshow: eine Bleistiftzeichnung
   — Aquarellbild eines Wolfes — Aquarellbild eines Wolfes
   — Sich selbst zeichnende Hände — Sich selbst zeichnende Hände
   — Bearbeitung der Vektorbilder — Bearbeitung der Vektorbilder
   — Porträt aus einem Zeitungsausschnitt — Porträt aus einem Zeitungsausschnitt
   — Stiller Hafen — Stiller Hafen
   — Ein süßes Paar — Ein süßes Paar
   — Eingerahmte Schwarz-Weiß-Zeichnung — Eingerahmte Schwarz-Weiß-Zeichnung
   — Vom Traum zur Realität — Vom Traum zur Realität
   — Weihnachtskarte aus einem Foto — Weihnachtskarte aus einem Foto
   — Künstler bei der Arbeit — Künstler bei der Arbeit
   — Freunde im Café: Zeichnung & Unschärfe — Freunde im Café: Zeichnung & Unschärfe
   — Versailles: Reise in Die Vergangenheit — Versailles: Reise in Die Vergangenheit
   — Zeichnung auf vergilbtem Papier — Zeichnung auf vergilbtem Papier
   — Strichzeichnung aus Foto: Anime Mädchen — Strichzeichnung aus Foto: Anime Mädchen
   — Zwei geliebte Hunde — Zwei geliebte Hunde
   — Orchidee: ein Aquarellbild — Orchidee: ein Aquarellbild
   — Richtung der Schraffierung festlegen — Richtung der Schraffierung festlegen
   — Zeichnung aus Foto: Kardinalvogel — Zeichnung aus Foto: Kardinalvogel
   — Varianten einer Rose — Varianten einer Rose
   — Niedliches Mädchen: Pastellbild auf Papier — Niedliches Mädchen: Pastellbild auf Papier
   — Mann auf der Straße — Mann auf der Straße
   — Mont Saint Michel — Mont Saint Michel
   — Galaabend — Galaabend
   — Strahlende Frau: ein Farbporträt — Strahlende Frau: ein Farbporträt
   — Pariser Chic — Pariser Chic
   — Comics mit Actionfiguren — Comics mit Actionfiguren
   — Zeichnungen in Videoclip — Zeichnungen in Videoclip
   — Erstellung eines Storyboards — Erstellung eines Storyboards
   — Schattierungstechnik — Schattierungstechnik
   — Stickmuster erstellen — Stickmuster erstellen
   — QuickTime Verwandlung — QuickTime Verwandlung
   — Roter Oleander — Roter Oleander
   — Blindenführhund: Comics erstellen — Blindenführhund: Comics erstellen
   — Illustration für einen RPG-Artikel — Illustration für einen RPG-Artikel
   — Studentenprojekt: Stadt am Fluss — Studentenprojekt: Stadt am Fluss
   — Timeline: Moment anhalten — Timeline: Moment anhalten
   — Sonnige Zeichnung — Sonnige Zeichnung
   — Elektropferde — Elektropferde
   — Reflexionsspiel — Reflexionsspiel
   — Erstellung einer 3D-Zeichnung — Erstellung einer 3D-Zeichnung

 

Sketch v. 19.5 - 10-Tage-Testversion    Herunterladen

 

nach oben

 

  English  | Français  | Deutsch  | Español  | Português(Br)  | Italiano  | 日本語  | Pусский  |
Facebook | Twitter | YouTube | Forum
© 2004-2017 AKVIS. Alle Rechte vorbehalten. 
Datenschutzhinweis