Fotocollagen mit AKVIS Chameleon erstellen: Vorgehensweise

Vorgehensweise

AKVIS Chameleon erstellt Fotocollagen schnell und einfach. Der Vorteil des Programms liegt auf der Hand: Es ist nicht mehr erforderlich, Objekte für eine Collage konturgenau auszuwählen ("freistellen").

Das Programm bietet fünf Modi: Montage, Chamäleon, Mischen, Emersion und Doppelbelichtung.

AKVIS Chameleon steht in zwei Versionen zur Verfügung – als eigenständige Anwendung (Standalone-Programm) und als Zusatzprogramm (Plugin).

AKVIS Chameleon

 

Funktionsweise

 

Beispiele:

Klicken Sie hier für weitere Information Klicken Sie hier für weitere Information Klicken Sie hier für weitere Information Klicken Sie hier für weitere Information Klicken Sie hier für weitere Information Klicken Sie hier für weitere Information Klicken Sie hier für weitere Information Klicken Sie hier für weitere Information Klicken Sie hier für weitere Information Klicken Sie hier für weitere Information Klicken Sie hier für weitere Information Klicken Sie hier für weitere Information Klicken Sie hier für weitere Information Klicken Sie hier für weitere Information Klicken Sie hier für weitere Information Klicken Sie hier für weitere Information Klicken Sie hier für weitere Information Klicken Sie hier für weitere Information Klicken Sie hier für weitere Information Klicken Sie hier für weitere Information Klicken Sie hier für weitere Information Klicken Sie hier für weitere Information Klicken Sie hier für weitere Information Klicken Sie hier für weitere Information Klicken Sie hier für weitere Information

 

Chameleon v. 10.1 - 10-Tage-Testversion    Herunterladen