Akzent setzen in AKVIS ArtSuite

Akzent setzen

Der Akzent-setzen-Effekt erlaubt es, das Motiv hervorzuheben und den Rest unscharf erscheinen zu lassen. Dieser Rahmen lässt Ihr Bild in einer ganz anderen Perspektive erscheinen.

Gehen Sie wie folgt vor, um diesen Effekt anzuwenden:

  1. Rahmen erstellen.
  2. Das Bild an den Rahmen anpassen.

Akzent setzen

Rahmen erstellen. Der Rahmen wird aus einem Teil des ursprünglichen Bildes erstellt. Passen Sie die Parameter für den Rahmen an:

Trennlinie. Das ist die Linie, die den Rahmen vom Bild trennt. Passen Sie die Parameter für die Trennlinie an:

Das Bild an den Rahmen anpassen. Das Bild kann in dem Rahmen skaliert und verschoben werden.

Der Parameter Auf Bilderrahmen skalieren bestimmt die Art der Bildskalierung.

Bild verschieben. Der Parameter legt die Position des Bildes im Rahmen fest. Das Bild kann horizontal oder vertikal verschoben werden:

Standardmäßig werden die Parameter auf 0 eingestellt. Dabei befindet sich das Bild im Mittelpunkt des Rahmens.

Außerdem ist es möglich, das Bild im Rahmen mit dem Mauscursor zu verschieben.

Drücken Sie die Strg-Taste (Strg-Taste) auf der Tastatur und es erscheint ein gepunkteter Rahmen. Bringen Sie den Cursor in den Rahmen hinein, drücken Sie die linke Taste der Maus und, sie gedrückt haltend, verschieben Sie den Rahmen. Die Werte der Parameter werden dementsprechend automatisch gerechnet.

 

ArtSuite v. 14.0 - 10-Tage-Testversion    Herunterladen