Quadrate-Rahmen in AKVIS ArtSuite

Quadrate-Rahmen

Der Quadrate-Rahmen stellt einen Bilderrahmen dar, der von quadratischen Fliesen gebildet wird. Die Breite, die Zahl und die Farbe der Fliesen sowie deren Transparenz werden in der Einstellungsleiste eingestellt.

Bilderrahmen

Der Rahmen Quadrate besteht aus zwei Teilen: Außenrahmen - auf dem Musterbild wird es aus grünen Fliesen gebildet, und Innenrahmen, der aus blauen Fliesen besteht.

Außenrahmen und Innenrahmen

Die Einstellungsleiste bietet folgende Parameter für den digitalen Bilderrahmen.

 

Transparenz. Wenn das Kästchen Transparenz aktiviert ist, wird das Bild unterhalb des Rahmens transparent dargestellt. Dies kann etwa bei einem Bild mit mehreren Ebenen notwendig sein. Auf diese Art bleibt das Bild auf der/den niedrigeren Ebene(n) weiterhin sichtbar und dient als ein Rahmen.

Kästchen Transparenz ist aktiviert
Kästchen Transparenz ist aktiviert

 

Farbverlauf (0-100%). Der Parameter erlaubt es, die Deckkraft der Fliesenkanten zu ändern. Bei 0% sind die Fliesen volltönig; mit der Erhöhung des Wertes werden die Fliesenkanten durchsichtiger und die Fliesen sehen räumlich aus.

Farbverlauf = 5% Farbverlauf = 40%
Farbverlauf = 5% Farbverlauf = 40%

 

Außenrahmen

Innenrahmen

Zufallszahl (0-9999). Das ist die Anfangsnummer für den Zufallszahlengenerator, der die Verteilung der Quadrate auf der Innenkante des Rahmens bestimmt. Jede Zahl entspricht einer besonderen Verteilung der Quadrate (falls alle anderen Parameter unverändert bleiben).

Zufallszahl Zufallszahl Zufallszahl

 

ArtSuite v. 14.0 - 10-Tage-Testversion    Herunterladen