Ölgemälde aus Foto. Schottische Landschaft

Schottische Landschaft

Der Autor des Tutorials ist David Kelly.

Er verwendete die Plugin-Version von AKVIS ArtWork mit Paint Shop Pro 9. Diese Anleitung erklärt, wie man das Werkzeug Richtung der Pinselstriche von ArtWork (Deluxe oder Business) einsetzt, um die Pinselstriche besonders realistisch anzulegen.

Das Werkzeug Richtung der Pinselstriche bietet die Möglichkeit an, die Leitlinien festzulegen, entlang welchen die Pinselstriche gezogen werden. Auf diese Weise kann man die Pinselstriche anlegen, die den spezifischen Formen folgen, z. B. Haare und Gesichtskontur, Wolken, Architektur usw.

Folgen Sie dieser Anleitung, um ein realistisches Ölgemälde aus einem Foto zu erstellen:

Klicken Sie auf die Bilder unten, um größere Versionen zu sehen. Speichern Sie die Dateien strokes.jpg und nostrokes.jpg auf Ihrem Computer, um sie besser vergleichen zu können. Für einen detaillierten Vergleich benötigen Sie eine Bildbearbeitungssoftware, die eine Ebenen-Palette hat. Befolgen Sie die Anweisungen im Abschnitt "Ergebnisse anhand der Ebenen vergleichen".

Ergebnisse anhand der Ebenen vergleichen

  1. Laden Sie beide Dateien in Ihre Bildbearbeitungssoftware, in meinem Fall - PSP9.
  2. Kopieren Sie die “strokes” Version mit dem Tastaturkürzel Strg + C.
  3. Aktivieren Sie das "nostrokes" Bild.
  4. Fügen Sie das Bild “strokes” als neue Ebene über das Bild “nostrokes” ein (Strg + L).
  5. Klicken Sie auf Visibility Toggle , um das "strokes" Bild zu verstecken/anzuzeigen.
  6. Wenn nötig, skalieren Sie das Bild, um sich die Unterschiede im Detail anzuschauen.

Auf diese Weise können Sie den Effekt von Richtung der Pinselstriche besser sehen.

 

 

ArtWork v. 10.0 - 10-Tage-Testversion    Herunterladen