AKVIS Coloriage. Die Farbe der Innenausstattung wählen.
 

  Kundenbereich  
   Für Fotos    Für Videos  Herunterladen   Bestellen   Tutorial   Support   Impressum  
en  fr  de  es  pt  it  jp  ru  
 

Tutorial: AKVIS Coloriage

Farben der Innenausstattung

 

Sie können das Foto aus diesem Beispiel mithilfe vom dargestellten Markierungsmuster selbst einfärben. Laden Sie die Datei mit dem Originalbild und gespeicherten Markierungen (*.strokes) herunter. Lesen Sie die ausführlichen Informationen dazu hier.

AKVIS Coloriage kann auch bei der Entwicklung von Designprojekten behilflich sein. Das Programm lässt Designers mit den Interieur- und Exterieurfarben experimentieren. Zuerst muss man ein einfarbiges oder schwarz-weißes Interieur-Modell vorbereiten und dann schon die Farbe jedes Details mit AKVIS Coloriage anpassen.

    Originalbild Eingefärbtes Bild

Hier unten haben wir ein schwarz-weißes Interieur-Modell, das mithilfe von 3DS MAX erstellt wurde.

    Schwarz-weißes Interieur-Modell
  • Schritt 1. Öffnen Sie das Bild in Ihrer Bildbearbeitungssoftware (z. B. AliveColors).
  • Schritt 2. Rufen Sie AKVIS Coloriage auf. Dafür wählen Sie in AliveColors den Befehl Effekte -> AKVIS -> Coloriage.
  • Schritt 3. Die erste Farbwahl ist Beige. Reißen Sie jedes Objektes mt dem Stift-Werkzeug von innen um. Wählen Sie verschiedene beige Farbtöne und dazu passende Farben:

      Für die Sockelleisten und den Fußboden wählen Sie Braun;

      Für die Wände wählen Sie Beige und für die Decke wählen Sie einen hellen Beigeton;

      Für den Heizkörper, den Fensterrahmen und die Säulen wählen Sie Weiß;

      Für den Geschirrschrank wählen Sie einen milchweißen Ton (vergessen Sie bitte nicht die Fenster des Büfetts umzureißen);

      Für die Glasregale und die Fenster des Geschirrschrankes wählen Sie einen Grünton;

      Wählen wir einen hellen Braunton für den Tisch und die Stühle und einen dunkel Braunton für den Schanktisch.

    Legen Sie die Farbe für jedes Objekt des Fotos fest
  • Schritt 4. Klicken Sie auf . Das bearbeitete Bild wird im Register Ergebnis angezeigt.
    das Ergebnis der Einfärbung
  • Schritt 5. Speichern Sie die Markierungen in einer Datei. Dazu klicken Sie auf und speichern die Datei unter dem Namen "Interior-beige.strokes".
  • Schritt 6. Klicken Sie auf , um das Plugin-Fenster zu schließen und zum Bildbearbeitungsprogramm zurückzukehren. Das schwarz-weiße Bild wurde nun farbig. Speichern Sie das Bild in einer Datei.
  • Schritt 7. Treten Sie einen Schritt zurück in der Protokoll-Panel zum schwarz-weißen Foto und rufen Sie wieder AKVIS Coloriage auf.
  • Schritt 8. Öffnen Sie die Datei mit den gespeicherten Markierungen, indem Sie auf die Schaltfläche anklicken und die Datei "Interior-beige.strokes" aus der Liste wählen.
     Datei mit den gespeicherten Markierunngen öffnen
  • Schritt 9. Ändern Sie die Farbe der Wände und des Fußbodens. Um die Farbe der Wände zu ändern, wählen Sie Gelb aus der Palette, aktivieren Sie das Zaubertube-Werkzeug in dem Toolbar und klicken Sie auf beliebige Markierung auf der Wand. Als Ergebnis werden alle Markierungen dieser Farbe gelb gefärbt. Ändern Sie die Farbe des Fußbodens und der Sockelleiste für einen satten Braunton.
    die Farbe der Wände und des Fußbodens ändern
  • Schritt 10. Klicken Sie die Schaltfläche an. Die neue Variante des Interieurs wird im Register Ergebnis angezeigt.
  • Schritt 11. Mit einem Klick auf wenden Sie neue Farb-Einstellungen auf das schwarz-weiße Bild an. Speichern Sie die neue Variante in einer neuen Datei.
    die Farbe ändern
  • Schritt 12. Treten Sie wieder einen Schritt zurück in der Protokoll-Panel zu das schwarz-weiße Foto und rufen AKVIS Coloriage noch einmal auf.
  • Schritt 13. Drücken Sie auf die Schaltfläche im Plugin-Fenster und wählen die Datei Interior-beige.strokes aus der Liste.
    die Datei mit den Markierungen öffnen
  • Schritt 14. Diesmal ändern Sie die Farbeinstellungen so:

      Benutzen Sie das Zaubertube-Werkzeug, um die Farbe der beigefarbenen Wände durch Grün zu ersetzen;

      Für die Decke wählen Sie Weiß;

      Ändern Sie die Möbelfarbe.

    Farbe der Markierungen ändern
  • Schritt 15. Drücken Sie auf die Schaltfläche . Das umgefärbtes Bild wird im Register Ergebnis angezeigt.
    die neue Farbskala
  • Schritt 16. Mit einem Klick auf wenden Sie das Ergebnis auf das schwarz-weiße Bild an.

Vergleichen Sie die eingefärbten Bilder und wählen Sie die beste Variante.

 
Vorgehensweise Vorgehensweise
   — Arbeitsbereich — Arbeitsbereich
   — Arbeitsweise — Arbeitsweise
   — Farbauswahl — Farbauswahl
   — Tipps und Tricks — Tipps und Tricks
   — Markierungen speichern/laden — Markierungen speichern/laden
   — Optionen — Optionen
Beispiele Beispiele
   — Alte Postkarte kolorieren — Alte Postkarte kolorieren
   — Umfärben eines Autos — Umfärben eines Autos
   — Selektive Entfärbung — Selektive Entfärbung
   — Selektive Einfärbung — Selektive Einfärbung
   — Weiß noch weißer machen — Weiß noch weißer machen
   — Tipps zum Kolorieren — Tipps zum Kolorieren
   — S/W-Foto kolorieren — S/W-Foto kolorieren
   — Ein Porträt einfärben — Ein Porträt einfärben
   — Verfahren des mehrmaligen Einfärbens — Verfahren des mehrmaligen Einfärbens
   — Erinnerungen einfärben — Erinnerungen einfärben
   — Ein Geschenk zum Muttertag — Ein Geschenk zum Muttertag
   — Farbkorrektur: rote Augen entfernen — Farbkorrektur: rote Augen entfernen
   — Kanadische Siedler — Kanadische Siedler
   — Foto eines Kindes — Foto eines Kindes
   — Farben der Innenausstattung — Farben der Innenausstattung
   — Einfärben eines Familienfotos — Einfärben eines Familienfotos
   — Kleidungsfarbe ändern — Kleidungsfarbe ändern
   — Einfärben eines Gruppenfotos — Einfärben eines Gruppenfotos
   — Farbiger Hintergrund — Farbiger Hintergrund
   — Die Wände anstreichen — Die Wände anstreichen
   — Mosaik-Hintergrund — Mosaik-Hintergrund
   — Ausdrucksvolle Augen einer Katze — Ausdrucksvolle Augen einer Katze
   — Porträt einer Geisha — Porträt einer Geisha
   — Flachrelief einfärben — Flachrelief einfärben
   — Alte Postkarte mit einer Geisha — Alte Postkarte mit einer Geisha
   — Nachbearbeitung eingefärbter Fotos — Nachbearbeitung eingefärbter Fotos
   — Zeichnung im Anime-Stil — Zeichnung im Anime-Stil
   — Ein Foto für Fotomontage — Ein Foto für Fotomontage
   — Blumen ausmalen — Blumen ausmalen
   — Selbstbildnis eines Malers — Selbstbildnis eines Malers
   — Weihnachtspostkarte — Weihnachtspostkarte
   — Liebesgeschichte — Liebesgeschichte
   — Porträt von William Gladstone — Porträt von William Gladstone
   — Sepia-Effekt — Sepia-Effekt
   — Ein Schloss in Schottland — Ein Schloss in Schottland
   — Fotos realistisch kolorieren — Fotos realistisch kolorieren
   — Neujahrsmärchen — Neujahrsmärchen
   — Zeichnung ein- und umfärben — Zeichnung ein- und umfärben
   — Kolorierung einer alten Zeichnung — Kolorierung einer alten Zeichnung
   — Ein misslungenes S/W-Foto retten — Ein misslungenes S/W-Foto retten
   — Kindheitserinnerungen — Kindheitserinnerungen
   — Mittelalterlicher Stich — Mittelalterlicher Stich
   — Hochzeitsalbum — Hochzeitsalbum
   — Galauniform — Galauniform
   — Eine französische Familie — Eine französische Familie
   — Einfache Methode zum Einfärben — Einfache Methode zum Einfärben
   — Multifarbpinsel — Multifarbpinsel
   — Pop-Art Poster — Pop-Art Poster

 

Coloriage v. 10.6 - 10-Tage-Testversion    Herunterladen

 

nach oben

 

  English  | Français  | Deutsch  | Español  | Português(Br)  | Italiano  | 日本語  | Pусский  |
Facebook | Twitter | YouTube | Forum
© 2004-2017 AKVIS. Alle Rechte vorbehalten. 
Datenschutzhinweis