Pop-Art Poster
 

  Kundenbereich  
   Für Fotos    Für Videos  Herunterladen   Bestellen   Tutorial   Support   Impressum  
en  fr  de  es  pt  it  jp  ru  
 

Tutorial: AKVIS Coloriage

Pop-Art Poster

 

In diesem Tutorial wird es gezeigt, wie man einen Pop-Art Poster erstellen kann.

    Ausgangsbild Ergebnis

Das Beispiel wurde im Bildbearbeitungsprogramm Adobe Photoshop mithilfe der Plugins AKVIS Sketch, AKVIS Coloriage und AKVIS ArtSuite erstellt.

  • Schritt 1. Öffnen Sie das Ausgangsbild in dem Bildbearbeitungsprogramm und erzeugen Sie 2 Kopien des Hintergrundes (Befehl Ebene -> Ebene duplizieren).
    Ebenen-Palette
  • Schritt 2. Wählen Sie die untere Kopie der Ebene aus und wandeln Sie diese in eine Bleistiftzeichnung um. Dazu wählen Sie das Plugin AKVIS Sketch aus der Filter-Liste.
    Fenster von AKVIS Sketch
  • Schritt 3. Verwenden Sie den klassischen Stil beim Bearbeiten. Passen Sie die Parameterwerte wie folgt an oder stellen Sie diese nach Ihrem Wunsch ein:
    Parameterwerte

      Hinweis. Passen Sie die Parameterwerte so an, dass die Leitlinien breit und deutlich aussehen.

    Starten Sie die Bildbearbeitung, indem Sie auf klicken. Dann wenden Sie das Ergebnis auf das Bild an.

    Bleistiftzeichnung
  • Schritt 4. Vereinfachen Sie die Bleistiftzeichnung anhand des Befehls Bild -> Korrekturen -> Tontrennung in dem Bildbearbeitungsprogramm. In dem Dialogfeld geben Sie den Parameterwert Stufen = 2 ein, sodass nur Schwarz und Weiß zu sehen sind.
    Vereinfachung der Bleistiftzeichnung

      Hinweis. Entfernen Sie einige Striche mit dem weißen Pinsel oder fügen Sie einige Striche mit dem schwarzen Pinsel hinzu.

  • Schritt 5. Färben Sie das Schwarz-Weiß-Bild ein. Starten Sie das Plugin AKVIS Coloriage.
    Fenster von AKVIS Coloriage
  • Schritt 6. Wählen Sie das Stift-Werkzeug aus der Werkzeug-Palette und umreißen Sie die Bildbereiche mit farbigen Markierungen.
    Markierungslinien ziehen

    Starten Sie den Bildbearbeitungsprozess, indem Sie auf drücken. Bestätigen Sie die Änderungen mit einem Klick auf .

    Ergebnis des Einfärbens
  • Schritt 7. Machen Sie die Farben etwas intensiver. Dazu benutzen Sie den Befehl Bild -> Bildberechnungen. In dem geöffneten Dialogfenster wählen Sie Multiplizieren für das Feld Füllmethode und klicken Sie auf ОК.
    Farben intensiver machen

    Der Poster ist eigentlich schon fertig, aber Sie können ihn noch interessanter gestalten.

  • Schritt 8. Wählen Sie die obere Ebene aus der Ebenen-Palette und starten Sie das Plugin AKVIS ArtSuite. Aus der Effekte-Liste wählen Sie Halbtoneffekt und passen Sie die Parameterwerte wie folgt an:
    Plugin-Fenster AKVIS ArtSuite

    Wenden Sie das Ergebnis an, indem Sie anklicken.

  • Schritt 9. In dem Bildbearbeitungsprogramm wählen Sie Multiplizieren aus der Mischmodus-Liste für die obere Ebene und fügen Sie die Ebenen zusammen.

    Ergebnis
    Ergebnis
    (Klicken Sie auf das Bild, um eine vergrößerte Version zu sehen)
 
Vorgehensweise Vorgehensweise
   — Arbeitsbereich — Arbeitsbereich
   — Arbeitsweise — Arbeitsweise
   — Farbauswahl — Farbauswahl
   — Tipps und Tricks — Tipps und Tricks
   — Markierungen speichern/laden — Markierungen speichern/laden
   — Optionen — Optionen
Beispiele Beispiele
   — Alte Postkarte kolorieren — Alte Postkarte kolorieren
   — Umfärben eines Autos — Umfärben eines Autos
   — Selektive Entfärbung — Selektive Entfärbung
   — Selektive Einfärbung — Selektive Einfärbung
   — Weiß noch weißer machen — Weiß noch weißer machen
   — Tipps zum Kolorieren — Tipps zum Kolorieren
   — S/W-Foto kolorieren — S/W-Foto kolorieren
   — Ein Porträt einfärben — Ein Porträt einfärben
   — Verfahren des mehrmaligen Einfärbens — Verfahren des mehrmaligen Einfärbens
   — Erinnerungen einfärben — Erinnerungen einfärben
   — Ein Geschenk zum Muttertag — Ein Geschenk zum Muttertag
   — Farbkorrektur: rote Augen entfernen — Farbkorrektur: rote Augen entfernen
   — Kanadische Siedler — Kanadische Siedler
   — Foto eines Kindes — Foto eines Kindes
   — Farben der Innenausstattung — Farben der Innenausstattung
   — Einfärben eines Familienfotos — Einfärben eines Familienfotos
   — Kleidungsfarbe ändern — Kleidungsfarbe ändern
   — Einfärben eines Gruppenfotos — Einfärben eines Gruppenfotos
   — Farbiger Hintergrund — Farbiger Hintergrund
   — Die Wände anstreichen — Die Wände anstreichen
   — Mosaik-Hintergrund — Mosaik-Hintergrund
   — Ausdrucksvolle Augen einer Katze — Ausdrucksvolle Augen einer Katze
   — Porträt einer Geisha — Porträt einer Geisha
   — Flachrelief einfärben — Flachrelief einfärben
   — Alte Postkarte mit einer Geisha — Alte Postkarte mit einer Geisha
   — Nachbearbeitung eingefärbter Fotos — Nachbearbeitung eingefärbter Fotos
   — Zeichnung im Anime-Stil — Zeichnung im Anime-Stil
   — Ein Foto für Fotomontage — Ein Foto für Fotomontage
   — Blumen ausmalen — Blumen ausmalen
   — Selbstbildnis eines Malers — Selbstbildnis eines Malers
   — Weihnachtspostkarte — Weihnachtspostkarte
   — Liebesgeschichte — Liebesgeschichte
   — Porträt von William Gladstone — Porträt von William Gladstone
   — Sepia-Effekt — Sepia-Effekt
   — Ein Schloss in Schottland — Ein Schloss in Schottland
   — Fotos realistisch kolorieren — Fotos realistisch kolorieren
   — Neujahrsmärchen — Neujahrsmärchen
   — Zeichnung ein- und umfärben — Zeichnung ein- und umfärben
   — Kolorierung einer alten Zeichnung — Kolorierung einer alten Zeichnung
   — Ein misslungenes S/W-Foto retten — Ein misslungenes S/W-Foto retten
   — Kindheitserinnerungen — Kindheitserinnerungen
   — Mittelalterlicher Stich — Mittelalterlicher Stich
   — Hochzeitsalbum — Hochzeitsalbum
   — Galauniform — Galauniform
   — Eine französische Familie — Eine französische Familie
   — Einfache Methode zum Einfärben — Einfache Methode zum Einfärben
   — Multifarbpinsel — Multifarbpinsel
   — Pop-Art Poster — Pop-Art Poster

 

Coloriage v. 10.6 - 10-Tage-Testversion    Herunterladen

 

nach oben

 

  English  | Français  | Deutsch  | Español  | Português(Br)  | Italiano  | 日本語  | Pусский  |
Facebook | Twitter | YouTube | Forum
© 2004-2017 AKVIS. Alle Rechte vorbehalten. 
Datenschutzhinweis