Mittelalterlicher Stich: Schwarz-weißes Bild kolorieren

Mittelalterlicher Stich

Die Autorin des Tutorials ist Rakotomalala Elie.

Als Beispiel wurde ein gescanntes Schwarz-Weiß-Foto aus dem alten Buch zur französischen Geschichte angeführt.

Original Ergebnis

AKVIS Coloriage ist sehr einfach zu benutzen. Es gibt sowohl eine Plugin-Version (ein Zusatzmodul) als auch eine Standalone-Version (ein eigenständiges Programm). Sie müssen nicht mehr mit Ebenen, Masken und präziser Auswahl hantieren. Das Bild wird in 4 Etappen koloriert, sodass die ganze Bearbeitung weniger als 50 Minuten in Anspruch nimmt.

Schwarz-weißer Stich
Mönch-Schreiber

Zoomen Sie das Bild ein, um alle Details in Betracht zu ziehen:

Eingezoomtes Fragment
Eingezoomtes Fragment

Aktivieren Sie den Modus Helligkeit der Markierungen anpassen, damit die Markierungen je nach der Ausgangshelligkeit gefärbt werden. In diesem Modus wird das zukünftige Kolorierungsergebnis vorläufig sichtbar. Es erlaubt, den Bearbeitungsprozess zu kontrollieren und alle Details gründlich zu bearbeiten.

Auf dem unteren Bild wird es angezeigt, welche Bereiche bereits gefärbt sind und welche noch nicht. Beachten Sie bitte, Sie können die Markierungen speichern, um die Bearbeitung später fortzusetzen.

Markierungslinien
Unvollendete Bearbeitung

Wenn Sie eine Farbe ändern möchten, müssen Sie die Markierungen nicht löschen. Benutzen Sie das Zaubertube-Werkzeug , um die Farbe aller einfarbigen Markierungslinien gleicher Helligkeit mit einem Mausklick zu ändern.

Markierungslinien

Verlassen Sie sich auf Ihre künstlerische Intuition beim Anpassen der Töne und Farben!

Nun sind alle Markierungslinien gezogen...

Bildbearbeitung
Bildbearbeitung

und hier sehen Sie das Ergebnis:

Ergebnis
Ergebnis

Es muss darauf hingewiesen werden, dass der Text im unteren Teil des Bildes ganz mühelos Blau gefärbt wurde.

 

Coloriage v. 11.0 - 10-Tage-Testversion    Herunterladen