Anwendung von fertigen Farbstrichen (*.strokes-Dateien)
 

  Kundenbereich  
   Für Fotos    Für Videos  Herunterladen   Bestellen   Tutorial   Support   Impressum  
en  fr  de  es  pt  it  jp  ru  
 

Tutorial: AKVIS Coloriage

Anwendung von fertigen Farbstrichen (*.strokes-Dateien)

 

Während Färbung eines Bildes in dem Programm AKVIS Coloriage ist es empfehlenswert, die gezogenen Striche von Zeit zu Zeit in einer Datei mit der Endung .strokes zu speichern, wenn Sie die Bearbeitung aus irgendeinem Grund unterbrechen müssen. Dann wird es möglich, das Umfärben wieder am gleichen Punkt fortzusetzen, an dem die Arbeit unterbrochen wurde.
Um die Farbstriche zu speichern, klicken Sie auf und geben Sie einen Dateinamen und einen Speicherort ein.
Später können Sie die Striche aus dieser Datei mit einem Klick auf laden und die Bearbeitung wiederaufnehmen.

Unter unvorgesehenen Umständen (wie Stromausfall usw.) speichert das Programm die Markierungen automatisch in die coloriage-autosave.strokes-Datei:

    Benutzer\Öffentlich\Öffentliche Dokumente\AKVIS unter Windows;
    Users/Shared/AKVIS unter Mac OS.

Das Speichern der Markierungen lässt Ihnen Ihre Erfahrungen mit dem Programm anderen mitteilen.

In unseren Anleitungsbeispielen bieten wir Ihnen häufig eine Datei zum Laden an, wo das Originalbild und die Markierungen gespeichert sind. Anhand dieser Materialien können Sie das Bearbeitungsverfahren selbständig wiederholen, um die Arbeitstechnik besser zu verstehen.

  • Schritt 1. Laden Sie die komprimierte Datei mit dem Originalbild und den Markierungen herunter und dekomprimieren sie.
  • Schritt 2. Öffnen Sie das Originalbild aus der komprimierten Datei.

    Öffnen Sie das Originalbild aus der komprimierten Datei
  • Schritt 3. Klicken Sie auf die Schaltfläche . Wählen Sie die Datei mit der Endung .strokes, dann klicken Sie auf die Schaltfläche Öffnen.

    Die Datei mit den Markierungen öffnen
  • Schritt 4. Klicken Sie auf die Schaltfläche . Das eingefärbte Bild wird im Register Ergebnis angezeigt.

    Das eingefärbte Bild
  • Schritt 5. Sie können die Farben des Bildes nach Ihrem Wunsch ändern. Dazu gehen Sie zurück zum Register Original und verwenden das Tube-Werkzeug oder das Zaubertube-Werkzeug . Mit dem Tube-Werkzeug kann die Farbe von bereits erstellten Markierungslinien geändert werden. Mit dem Zaubertube-Werkzeug kann die Farbe aller einfarbigen Markierungslinien geändert werden.

    Die Farbe der Markierungen ändern

    Klicken Sie wieder auf die Schaltfläche .

    Das eingefärbte Bild

Achtung! Die Markierungslinien in der komprimierten Datei entsprechen der Größe des Originalbildes (Breite*Höhe). Wenn Sie die Größe des Originalbildes ändern, passen die Markierungen nicht mehr.

 

Laden Sie diese Archive herunter und kolorieren Sie die Fotos:

 
Vorgehensweise Vorgehensweise
   — Arbeitsbereich — Arbeitsbereich
   — Arbeitsweise — Arbeitsweise
   — Farbauswahl — Farbauswahl
   — Tipps und Tricks — Tipps und Tricks
   — Markierungen speichern/laden — Markierungen speichern/laden
   — Optionen — Optionen
Beispiele Beispiele
   — Alte Postkarte kolorieren — Alte Postkarte kolorieren
   — Umfärben eines Autos — Umfärben eines Autos
   — Selektive Entfärbung — Selektive Entfärbung
   — Selektive Einfärbung — Selektive Einfärbung
   — Weiß noch weißer machen — Weiß noch weißer machen
   — Tipps zum Kolorieren — Tipps zum Kolorieren
   — S/W-Foto kolorieren — S/W-Foto kolorieren
   — Ein Porträt einfärben — Ein Porträt einfärben
   — Verfahren des mehrmaligen Einfärbens — Verfahren des mehrmaligen Einfärbens
   — Erinnerungen einfärben — Erinnerungen einfärben
   — Ein Geschenk zum Muttertag — Ein Geschenk zum Muttertag
   — Farbkorrektur: rote Augen entfernen — Farbkorrektur: rote Augen entfernen
   — Kanadische Siedler — Kanadische Siedler
   — Foto eines Kindes — Foto eines Kindes
   — Farben der Innenausstattung — Farben der Innenausstattung
   — Einfärben eines Familienfotos — Einfärben eines Familienfotos
   — Kleidungsfarbe ändern — Kleidungsfarbe ändern
   — Einfärben eines Gruppenfotos — Einfärben eines Gruppenfotos
   — Farbiger Hintergrund — Farbiger Hintergrund
   — Die Wände anstreichen — Die Wände anstreichen
   — Mosaik-Hintergrund — Mosaik-Hintergrund
   — Ausdrucksvolle Augen einer Katze — Ausdrucksvolle Augen einer Katze
   — Porträt einer Geisha — Porträt einer Geisha
   — Flachrelief einfärben — Flachrelief einfärben
   — Alte Postkarte mit einer Geisha — Alte Postkarte mit einer Geisha
   — Nachbearbeitung eingefärbter Fotos — Nachbearbeitung eingefärbter Fotos
   — Zeichnung im Anime-Stil — Zeichnung im Anime-Stil
   — Ein Foto für Fotomontage — Ein Foto für Fotomontage
   — Blumen ausmalen — Blumen ausmalen
   — Selbstbildnis eines Malers — Selbstbildnis eines Malers
   — Weihnachtspostkarte — Weihnachtspostkarte
   — Liebesgeschichte — Liebesgeschichte
   — Porträt von William Gladstone — Porträt von William Gladstone
   — Sepia-Effekt — Sepia-Effekt
   — Ein Schloss in Schottland — Ein Schloss in Schottland
   — Fotos realistisch kolorieren — Fotos realistisch kolorieren
   — Neujahrsmärchen — Neujahrsmärchen
   — Zeichnung ein- und umfärben — Zeichnung ein- und umfärben
   — Kolorierung einer alten Zeichnung — Kolorierung einer alten Zeichnung
   — Ein misslungenes S/W-Foto retten — Ein misslungenes S/W-Foto retten
   — Kindheitserinnerungen — Kindheitserinnerungen
   — Mittelalterlicher Stich — Mittelalterlicher Stich
   — Hochzeitsalbum — Hochzeitsalbum
   — Galauniform — Galauniform
   — Eine französische Familie — Eine französische Familie
   — Einfache Methode zum Einfärben — Einfache Methode zum Einfärben
   — Multifarbpinsel — Multifarbpinsel
   — Pop-Art Poster — Pop-Art Poster

 

Coloriage v. 10.6 - 10-Tage-Testversion    Herunterladen

 

nach oben

 

  English  | Français  | Deutsch  | Español  | Português(Br)  | Italiano  | 日本語  | Pусский  |
Facebook | Twitter | YouTube | Forum
© 2004-2017 AKVIS. Alle Rechte vorbehalten. 
Datenschutzhinweis