Fotoverbesserung: Fotos besser aussehen lassen
 

  Kundenbereich  
   Für Fotos    Für Videos  Herunterladen   Bestellen   Tutorial   Support   Impressum  
en  fr  de  es  pt  it  jp  ru  
 

Tutorial: AKVIS Noise Buster

Fotoverbesserung: Fotos besser aussehen lassen

 

Dieses Tutorial wurde von Gordon Sisson erstellt. Er ist Autor von 2 Beispielen für Coloriage: (Liebesgeschichte und Kolorierung einer alten Zeichnung). Diesmal versucht Mr. Sisson ein Foto mit AKVIS Noise Buster (mithilfe von Enhancer und Retoucher) zu verbessern.

Gordon wählte seine eigene Aufnahme, um das Programm zu testen. Dieses Foto hat ziemlich schlechte Qualität und es scheint, als ob es sehr schwierig ist, es zu verbessern. Gordon hatte Erfahrung mit anderen AKVIS Programmen und zweifelte nicht am Erfolg.

Vergleichen Sie das Ergebnis mit dem Originalbild:

    Original Verbessertes Foto
    Original Ergebnis

  • Schritt 1. Gordon scannte Sie das Bild mit rund 2500 dpi, 48-Bit-Farbe.

    Aufnahme
  • Schritt 2. Dann stellte er das Foto frei und vergrößerte das erhaltene Bild auf das Fünffache.

  • Schritt 3. Danach reduzierte er die Auflösung auf 400 dpi.
  • Schritt 4. Rufen Sie das Plugin AKVIS Noise Buster auf. Dank dem Vorschaufenster ist es ganz leicht, die optimalen Einstellungen anzupassen.

    Fotokorrektur in Noise Buster
  • Schritt 5. Rufen Sie AKVIS Enhancer auf (Hier klicken, um mehr über das Plugin zu lesen).

    AKVIS Enhancer

    Ein weites Feld zur Einstellungsanpassung erlaubt es Ihnen, ein ausgezeichnetes Ergebnis zu erzielen.

    Das Bild sieht ein bisschen verschwommen aus. Deswegen benutzt Gordon das Plugin zur Scharfstellung (Focus Magic von Acclaim Software), um das Foto schärfer zu machen.

    Das Foto wurde schärfer, Gordon war aber nicht ganz zufrieden. Er nimmt wieder zu Hilfe des Plugins Enhancer, das Details effektiv hervorhebt. Diesmal benutzte Gordon nur die Parameter Detailstufe und Beleuchtungsstärke, die bei Schärfe-, Details- und Farbverbesserung behilflich waren.

    So werden unerwünschte Flecke auf dem alten Foto sichtbar. Jetzt ist AKVIS Retoucher dran (ein Plugin zur Fotoretusche).

  • Schritt 6. Rufen Sie AKVIS Retoucher auf und aktivieren den Auswahlpinsel , um die Bereiche zu markieren, die korrigiert werden müssen.

    Markierte Bereiche

    Hier ist das Endergebnis:

    Verbessertes Foto

 

 
Vorgehensweise Vorgehensweise
   — Arbeitsbereich — Arbeitsbereich
   — Arbeitsweise — Arbeitsweise
   — Effektparameter — Effektparameter
   — Stapelverarbeitung — Stapelverarbeitung
   — Optionen — Optionen
Beispiele Beispiele
   — Glamourgirl — Glamourgirl
   — Moiré-Effekt entfernen — Moiré-Effekt entfernen
   — Rauschen entfernen — Rauschen entfernen
   — Verringerung des Farbrauschens — Verringerung des Farbrauschens
   — ISO und Bildrauschen — ISO und Bildrauschen
   — Bildrauschen auf Render-Bildern — Bildrauschen auf Render-Bildern
   — Rauschreduzierung nach der Bildkorrektur — Rauschreduzierung nach der Bildkorrektur
   — Komplexe Korrektur eines Fotos — Komplexe Korrektur eines Fotos
   — Fotoverbesserung (3 Plugins) — Fotoverbesserung (3 Plugins)
   — JPEG-Artefakte entfernen — JPEG-Artefakte entfernen
   — Dunkle Fotos aufhellen — Dunkle Fotos aufhellen

 

Noise Buster v. 10.2 - 10-Tage-Testversion    Herunterladen

 

nach oben

 

  English  | Français  | Deutsch  | Español  | Português(Br)  | Italiano  | 日本語  | Pусский  |
Facebook | Twitter | YouTube | Forum
© 2004-2017 AKVIS. Alle Rechte vorbehalten. 
Datenschutzhinweis