Sepia-Effekt mit AKVIS Coloriage erstellen

Sepia-Effekt

Der Autor des Tutorials ist Jean-Claude Grégoire.

 

Dieses Bespiel wurde im Bildbearbeitungsprogramm Adobe Photoshop mit dem Plugin AKVIS Coloriage erstellt.

In diesem Tutorial wird der Umwandlungsprozess eines Bildes von Farbe in Sepia gezeigt. Wenn Sie ein schwarz-weißes Bild in Sepia färben möchten, beginnen Sie mit dem Schritt 4.

 

Farbfoto in Schwarz-Weiß umwandeln

Es gibt ein paar Methoden, die das Farbbild in Schwarz-Weiß umwandeln lassen:

Diese Methoden sind sehr einfach, lassen aber keine Einstellungen während der Bearbeitung anpassen.

Im Tutorial "Selektive Entfärbung" wurde es schon gezeigt, auf welcher Weise man bestimmte Bereiche eines Fotos entfärben kann, während andere Bereiche farbig bleiben. Wenn Sie kein Farberhaltungsstift benutzen, wird das ganze Bild zu einem schwarz-weißen Bild geändert. Das gleiche Ergebnis wird durch den Aufruf des Menübefehls Bild > Modus > Graustufen erzielt.

Bitte beachten Sie, dass die Verwendung des Menübefehls Bild > Modus > Graustufen und des Menübefehls Bild > Korrekturen > Farbton/Sättigung unterschiedliche Effekte erzeugt.

Die weitere Methode besteht in Verwendung von Kanälen. Sie ist aber ziemlich kompliziert und erlaubt es nicht, Kanalinhalte anzupassen.

Jean-Claude Grégoire teilt uns seine eigene Methode mit, die verschiedene Einstellungen ändern lässt.

 

Schwarz-Weiß-Foto in Sepia umwandeln

 

Wichtige Tipps
  1. AKVIS Coloriage auf Farbbilder anwenden.

    Wenn Sie die Bearbeitung des Farbbildes mit dem Schritt 6 beginnen, kann das Ergebnis kontrastarm und ausdruckslos sein.

    Farbfoto kontrastarmes Sepia-Foto
    Farbfoto kontrastarmes Sepia-Foto

    Um einen guten Sepia-Effekt auf einem Farbfoto zu erreichen, muss man den Kontrast dieses Fotos drastisch erhöhen, bis es sogar psychedelisch aussieht. Dabei ist es ziemlich schwer, richtig zu bewerten, ob dieser Kontrastgrad genügend ist.

    Aber in einigen Fällen kann auch diese Methode leistungsfähig sein:

    Kontrast erhöhen, um Sepia-Effekt zu erstellen Sepia-Effekt
    Kontrast erhöhen,
    um Sepia-Effekt zu erstellen
    Sepia-Effekt
  2. Reihenfolge der Schritte 4 und 6-10 umkehren

    Wenn Sie zuerst die Schritte 6-10 durchführen und nur dann den Helligkeitsgrad mit dem Befehl Ebene > Neue Einstellungsebene > Gradationskurven anpassen (Schritt 4), wird das Ergebnis kontrastreicher.

    Reihenfolge der Schritte umkehren
    invertierte Reihenfolge der Schritte

 

Coloriage v. 11.0 - 10-Tage-Testversion    Herunterladen