Sepia-Effekt mit AKVIS Coloriage erstellen
 

  Kundenbereich  
   Für Fotos    Für Videos  Herunterladen   Bestellen   Tutorial   Support   Impressum  
en  fr  de  es  pt  it  jp  ru  
 

Tutorial: AKVIS Coloriage

Sepia-Effekt

 

Der Autor des Tutorials ist Jean-Claude Grégoire.

 

Dieses Bespiel wurde im Bildbearbeitungsprogramm Adobe Photoshop mit dem Plugin AKVIS Coloriage erstellt.

    Originalfoto das eingefärbte Foto

In diesem Tutorial wird der Umwandlungsprozess eines Bildes von Farbe in Sepia gezeigt. Wenn Sie ein schwarz-weißes Bild in Sepia färben möchten, beginnen Sie mit dem Schritt 4.

 

Farbfoto in Schwarz-Weiß umwandeln
Es gibt ein paar Methoden, die das Farbbild in Schwarz-Weiß umwandeln lassen:
  • Menübefehl: Bild > Modus > Graustufen;
  • Menübefehl: Bild > Korrekturen > Farbton/Sättigung;
  • Menübefehl: Ebene > Neue Einstellungsebene > Farbton/Sättigung.

Diese Methoden sind sehr einfach, lassen aber keine Einstellungen während der Bearbeitung anpassen.

Im Tutorial "Selektive Entfärbung" wurde es schon gezeigt, auf welcher Weise man bestimmte Bereiche eines Fotos entfärben kann, während andere Bereiche farbig bleiben. Wenn Sie kein Farberhaltungsstift benutzen, wird das ganze Bild zu einem schwarz-weißen Bild geändert. Das gleiche Ergebnis wird durch den Aufruf des Menübefehls Bild > Modus > Graustufen erzielt.

Bitte beachten Sie, dass die Verwendung des Menübefehls Bild > Modus > Graustufen und des Menübefehls Bild > Korrekturen > Farbton/Sättigung unterschiedliche Effekte erzeugt.

Die weitere Methode besteht in Verwendung von Kanälen. Sie ist aber ziemlich kompliziert und erlaubt es nicht, Kanalinhalte anzupassen.

Jean-Claude Grégoire teilt uns seine eigene Methode mit, die verschiedene Einstellungen ändern lässt.

  • Schritt 1. Unten wird das Ausgangsfoto angezeigt. Öffnen Sie es in Adobe Photoshop.
    Farbfoto
    Farbfoto

    Zuerst sehen Sie alle Kanäle in RGB-, Lab- und CMYK-Modi durch:

    • Rot
    • Grün
    • Blau
    • Helligkeit (im Lab-Farbe-Modus)
    • Cyan
    • Magenta
    • Gelb
    • Schwarz
    Kanalpalette
    Kanalpalette
    Kanäle
    Kanäle

    Einige Details sind in dem Rot-Kanal besser sichtbar, andere Details - in dem Cyan-Kanal usw. Um die optimale Variante auszuwählen, muss man die Kanäle vermischen.

  • Schritt 2. Die einfachste Art, die Kanäle zu vermischen, ist der Aufruf des Befehls Ebene > Neue Einstellungsebene > Kanalmixer.
    Kanalmixer
    Kanalmixer
    Aktivieren Sie das Kästchen Monochrom und verschieben Sie die Schieberegler, bis das beste Ergebnis erreicht wird. In diesem Fall wurden die Kanäle im RGB-Modus wie folgt vermischt:
    • Rot: +20
    • Grün: +124
    • Blau: -24

    Sie können auch den CMYK-Modus aktivieren, in dem 4 Kanäle vermischt werden.

  • Schritt 3. Verbinden Sie alle Ebenen und aktivieren Sie den Graustufen-Modus (Bild -> Modus -> Graustufen), um das Schwarz-Weiß-Bild zu erhalten.

 

Schwarz-Weiß-Foto in Sepia umwandeln
  • Schritt 4. Machen Sie das Bild kontrastreicher, damit das Sepia-Bild ausdrucksvoller wirkt. Wählen Sie dazu den Befehl Ebene > Neue Einstellungsebene > Gradationskurven aus dem Hauptmenü.
    Helligkeitsgrad anpassen
    Helligkeitsgrad anpassen

    Benutzen Sie folgende Einstellungswerte zur Erhöhung des Helligkeitsgrades (für jedes Bild muss man seine eigene Einstellungeswerte anpassen):

    • 1. Eingabe: 0 - Ausgabe: 0
    • 2. Eingabe: 100 - Ausgabe: 45
    • 3. Eingabe: 190 - Ausgabe: 205
    • 4. Eingabe: 255 - Ausgabe: 255
  • Schritt 5. Verbinden Sie die Ebenen und wandeln Sie das Bild wieder in den RGB-Modus zurück.
  • Schritt 6. Es ist Zeit, das Plugin AKVIS Coloriage aufzurufen.
  • Schritt 7. Im Farbauswahldialog wählen Sie die Sepiafarbe:
    • Rot: 179,
    • Grün: 126,
    • Blau: 40,
    die folgenden Einstellungswerten entspricht:
    • Farbton: 37
    • Sättigung: 198
    • Helligkeit: 179
    Farbauswahldialog
    Farbauswahldialog

    Wenn Sie einen anderen Farbton bekommen wollen, ändern Sie den Wert des Parameters Farbton. Mit zunehmendem Wert wird die Farbe gelber (wählen Sie ca. 50°). Je kleiner der Wert, desto röter ist die Farbe (wählen Sie ca. 25°).

  • Schritt 8. Wählen Sie das Stift-Werkzeug und ziehen Sie beliebige Markierungslinien auf dem Bild. Das Ergebnis ist von der Forme und Anzahl der Linien unabhängig.
    Markierungslinien ziehen
    Markierungslinien ziehen
  • Schritt 9. Klicken Sie auf . Das Sepia-Bild wird im Ergebnis-Register angezeigt.
    Sepia-Bild
    Sepia-Bild
  • Schritt 10. Klicken Sie auf , um die Änderungen anzunehmen und in Photoshop zurückzukehren.
  • Schritt 11. In Photoshop ist es auch möglich, den Farbton anhand neuer Einstellungsebene Farbton/Sättigung zu ändern. Dazu passen Sie den Parameterwert Farbton. Mit zunehmendem Wert (z.B. +10) wird das Bild gelber und mit abnehmendem Wert (z.B. -10) wird das Bild roter.
    Farbton anpassen
    Farbton anpassen

 

Wichtige Tipps
  • AKVIS Coloriage auf Farbbilder anwenden

    Wenn Sie die Bearbeitung des Farbbildes mit dem Schritt 6 beginnen, kann das Ergebnis kontrastarm und ausdruckslos sein.
    Farbfoto kontrastarmes Sepia-Foto
    Farbfoto kontrastarmes Sepia-Foto

    Um einen guten Sepia-Effekt auf einem Farbfoto zu erreichen, muss man den Kontrast dieses Fotos drastisch erhöhen, bis es sogar psychedelisch aussieht. Dabei ist es ziemlich schwer, richtig zu bewerten, ob dieser Kontrastgrad genügend ist.

    Aber in einigen Fällen kann auch diese Methode leistungsfähig sein:
    Kontrast erhöhen, um Sepia-Effekt zu erstellen Sepia-Effekt
    Kontrast erhöhen, um Sepia-Effekt zu erstellen Sepia-Effekt

  • Reihenfolge der Schritte 4 und 6-10 umkehren

    Wenn Sie zuerst die Schritte 6-10 durchführen und nur dann den Helligkeitsgrad mit dem Befehl Ebene > Neue Einstellungsebene > Gradationskurven anpassen (Schritt 4), wird das Ergebnis kontrastreicher.
    Reihenfolge der Schritte umkehren
    invertierte Reihenfolge der Schritte

 
Vorgehensweise Vorgehensweise
   — Arbeitsbereich — Arbeitsbereich
   — Arbeitsweise — Arbeitsweise
   — Farbauswahl — Farbauswahl
   — Tipps und Tricks — Tipps und Tricks
   — Markierungen speichern/laden — Markierungen speichern/laden
   — Optionen — Optionen
Beispiele Beispiele
   — Alte Postkarte kolorieren — Alte Postkarte kolorieren
   — Umfärben eines Autos — Umfärben eines Autos
   — Selektive Entfärbung — Selektive Entfärbung
   — Selektive Einfärbung — Selektive Einfärbung
   — Weiß noch weißer machen — Weiß noch weißer machen
   — Tipps zum Kolorieren — Tipps zum Kolorieren
   — S/W-Foto kolorieren — S/W-Foto kolorieren
   — Ein Porträt einfärben — Ein Porträt einfärben
   — Verfahren des mehrmaligen Einfärbens — Verfahren des mehrmaligen Einfärbens
   — Erinnerungen einfärben — Erinnerungen einfärben
   — Ein Geschenk zum Muttertag — Ein Geschenk zum Muttertag
   — Farbkorrektur: rote Augen entfernen — Farbkorrektur: rote Augen entfernen
   — Kanadische Siedler — Kanadische Siedler
   — Foto eines Kindes — Foto eines Kindes
   — Farben der Innenausstattung — Farben der Innenausstattung
   — Einfärben eines Familienfotos — Einfärben eines Familienfotos
   — Kleidungsfarbe ändern — Kleidungsfarbe ändern
   — Einfärben eines Gruppenfotos — Einfärben eines Gruppenfotos
   — Farbiger Hintergrund — Farbiger Hintergrund
   — Die Wände anstreichen — Die Wände anstreichen
   — Mosaik-Hintergrund — Mosaik-Hintergrund
   — Ausdrucksvolle Augen einer Katze — Ausdrucksvolle Augen einer Katze
   — Porträt einer Geisha — Porträt einer Geisha
   — Flachrelief einfärben — Flachrelief einfärben
   — Alte Postkarte mit einer Geisha — Alte Postkarte mit einer Geisha
   — Nachbearbeitung eingefärbter Fotos — Nachbearbeitung eingefärbter Fotos
   — Zeichnung im Anime-Stil — Zeichnung im Anime-Stil
   — Ein Foto für Fotomontage — Ein Foto für Fotomontage
   — Blumen ausmalen — Blumen ausmalen
   — Selbstbildnis eines Malers — Selbstbildnis eines Malers
   — Weihnachtspostkarte — Weihnachtspostkarte
   — Liebesgeschichte — Liebesgeschichte
   — Porträt von William Gladstone — Porträt von William Gladstone
   — Sepia-Effekt — Sepia-Effekt
   — Ein Schloss in Schottland — Ein Schloss in Schottland
   — Fotos realistisch kolorieren — Fotos realistisch kolorieren
   — Neujahrsmärchen — Neujahrsmärchen
   — Zeichnung ein- und umfärben — Zeichnung ein- und umfärben
   — Kolorierung einer alten Zeichnung — Kolorierung einer alten Zeichnung
   — Ein misslungenes S/W-Foto retten — Ein misslungenes S/W-Foto retten
   — Kindheitserinnerungen — Kindheitserinnerungen
   — Mittelalterlicher Stich — Mittelalterlicher Stich
   — Hochzeitsalbum — Hochzeitsalbum
   — Galauniform — Galauniform
   — Eine französische Familie — Eine französische Familie
   — Einfache Methode zum Einfärben — Einfache Methode zum Einfärben
   — Multifarbpinsel — Multifarbpinsel
   — Pop-Art Poster — Pop-Art Poster

 

Coloriage v. 10.6 - 10-Tage-Testversion    Herunterladen

 

nach oben

 

  English  | Français  | Deutsch  | Español  | Português(Br)  | Italiano  | 日本語  | Pусский  |
Facebook | Twitter | YouTube | Forum
© 2004-2017 AKVIS. Alle Rechte vorbehalten. 
Datenschutzhinweis