AKVIS Magnifier AI: Bilder vergrößern, Auflösung ändern

AKVIS Magnifier AI: Alter Algorithmus

AKVIS Magnifier AI erlaubt es, Fotos zu vergrößern, ohne dass das Bild an Schärfe verliert. Die Software erlaubt die Vergrößerung der Bildauflösung bis zu 30,000 x 30,000 Px (300,000 unter der 64-Bit-Version). Dank dem effektiven Algorithmus kann das Programm digitale Bilder zur sehr hohen Auflösung vergrößern. Die Verkleinerung geht auch ganz einfach.

Es gibt 2 Parameter-Bereiche: Bild verkleinern und Bild vergrößern.

Hinweis:

Um die Verzerrung der Details zu vermeiden, ist es hilfreich, das Bild vor der Bearbeitung auf seine ursprüngliche Größe (100%) zu skalieren.

Mit dem Hot-Key Alt+unterstrichene Buchstaben kann man schnell den Cursor ins entsprechende Feld bringen.

 

Bild verkleinern:

Schärfe (0-100). Der Parameter erhöht die Schärfe des Bildes, indem der Farbkontrast zwischen den benachbarten Pixeln verstärkt wird. Je höher der Wert des Parameters, desto schärfer ist das Bild.

Bild verkleinern: mässige Schärfe
Schärfe = 20
Bild verkleinern: hohes Maß an Schärfe
Schärfe = 80

Bildrauschen entfernen (0-25). Mit diesem Parameter können Sie das Rauschen und Defekte entfernen, indem Sie den Glättungs-Level erhöhen. Je höher der Parameter, desto glätter ist das Resultat.

Bildrauschen entfernen = 0
Bildrauschen entfernen = 0
Bildrauschen entfernen = 10
Bildrauschen entfernen = 10

 

Bild vergrößern:

Kanten scharfstellen (0-100). Der Parameter erhöht die Schärfe und Intensität der Kanten. Aufgrund der spezifischen Eigenschaften des Algorithmus ist es sinnvoll, Kanten nur im Bereich von 101% bis 500% scharf zu stellen; auf einer höheren Neue Größe wird der optimale Wert des Parameters automatisch gewählt und die Einstellung des Parameters wird deaktiviert.

Resized image
Kanten scharfstellen = 0
Kanten scharfstellen
Kanten scharfstellen = 80

Farbverlauf glätten (1-8). Dieser Parameter glättet Farbverläufen auf der Grenze zwischen kontrastierenden Farbenzonen. Bei hohen Werten des Parameters sieht die Grenze weicher. Bei niedrigen Werten des Parameters sieht die Grenze unregelmäßig.

Farbverlauf glätten"
Farbverlauf glätten = 1
Increase "Edge Smoothness"
Farbverlauf glätten = 8

Vereinfachung (0-400). Der Parameter legt das Niveau der Vereinfachung des Ergebnisbildes fest. Je höher der Wert des Parameters, desto einfacher und künstlicher wirkt das Ergebnis; je geringer der Wert, desto mehr Details werden sichtbar. Dabei wird die Schärfe des Bildes auch durch die Größe und das Skala des Bildes beeinflusst. Bei hohen Werten des Parameters Kanten scharfstellen wird der Unterschied zwischen dem ursprünglichen und dem vereinfachten Bild offensichtlich.

Reduce "Simplicity"
Vereinfachung = 10
Increase "Simplicity"
Vereinfachung = 380

Körnung (0-25). Der Parameter fügt dem Bild leichtes Korn hinzu. Es ist hilfreich im Falle eines übermäßig geglättetes Bildes (ein Bild verarbeitet mit hohen Werten des Parameters Kanten scharfstellen und Vereinfachung).

Resized image
Körnung = 0
Kanten scharfstellen = 50, Vereinfachung = 300
Add "Grain"
Körnung = 15
Kanten scharfstellen = 50, Vereinfachung = 300

Artefakte entfernen (0-100). Die Parameter können Defekte entfernen, die durch die Vergrößerung des Bildes entstehen können. Es glättet das verpixelte Bild unter Beibehaltung der Kanten und Details.

Artefakte entfernen = 0
Artefakte entfernen = 0
Artefakte entfernen = 60
Artefakte entfernen = 60

Passen Sie den Parameter Bildrauschen entfernen an. Sehen Sie sich die Beschreibung dieses Parameters oben an.

Unscharf Maskieren. Wenn diese Option ausgewählt ist, wird das bearbeitete Bild mit seiner verwischten Kopie verglichen. Wenn ein Pixel auf dem gefilterten Bild mit den entsprechenden Pixeln auf seiner Kopie kontrastiert, wird der Kontrast erhöht. Sonst wird das Pixel nicht geändert. Auf diese Weise werden alle Pixel auf dem Bild verglichen.

Vor Unscharf Maskieren
Vor Unscharf Maskieren
Nach Unscharf Maskieren
Nach Unscharf Maskieren

 

Magnifier AI v. 10.0 - 10-Tage-Testversion    Herunterladen