Iris-Weichzeichnung in AKVIS Refocus

Iris-Weichzeichnung

Der Modus Iris-Weichzeichnung erzeugt einen Effekt der geringen Schärfentiefe. Das Hauptmotiv wird akzentuiert und der Hintergrund wird verschwommen. Im Unterschied zu dem Tilt-Shift-Modus ist die Form des Schärfebereiches in diesem Modus veränderbar (Ellipse, Rechteck).

In der Fotografie wird dieser Effekt durch die maximale Aufblendung erzeugt. Mit AKVIS Refocus können Sie den Hintergrund mit einem Mausklick unscharf stellen.

Iris-Weichzeichnung
Iris-Weichzeichnung
(Gehen Sie mit dem Cursor auf das Bild, um das Ausgangsbild zu sehen)

Folgen Sie den Schritten, um diesen Effekt aufs Bild anzuwenden:

 

Refocus v. 8.0 - 10-Tage-Testversion    Herunterladen