Tonkorrektur in AKVIS Chameleon

Tonkorrektur

Verwenden Sie die Einstellungen der Vorverarbeitung und der Nachbearbeitung, um einige Anpassungen für die Quellbilder und die erstellte Collage vorzunehmen. Das Ergebnis wird noch lebendiger und ausdrucksstarker.

Montage-ModusZusätzliche Verarbeitung
Collage vor und nach zusätzlicher Verarbeitung

 

Vorverarbeitungsparameter:

Sie können dem Bild vor dem Erstellen einer Collage einen Ton verleihen (auf der Original-Registerkarte).

Passen Sie die Helligkeit und den Kontrast der Originalbilder auf den Registerkarten Bild 1 und Bild 2 an.

 

Nachbearbeitungsparameter:

Sie können die erstellte Collage nachbearbeiten: Ton anpassen, Rauschen hinzufügen, Bild in Schwarzweiß konvertieren (auf der Ergebnis-Registerkarte).

 

Chameleon v. 11.1 - 10-Tage-Testversion    Herunterladen