Chroma-Key-Verfahren in AKVIS SmartMask

Chroma-Key

Chroma-Key ist ein Verfahren, das in der Film- und TV-Produktion verwendet wird, um mehrere Bilder bzw. Frames zu einer Komposition zusammenzusetzen. Während der Dreharbeiten wird das Vordergrundobjekt vor einem einfarbigen Hintergrund platziert (normalerweise grün oder blau). In der Postproduktion wird der Farbhintergrund entfernt und durch alternatives Material ersetzt.

Der Chroma-Key-Modus in AKVIS SmartMask erlaubt es, einen monochromen Hintergrund schnell und präzise zu entfernen.

Source ImageHintergrund entfernen
Hintergrund entfernen
(fahren Sie mit der Maus über das Bild, um das Original zu sehen)

 

Um den Hintergrund aus einem Bild zu entfernen, passen Sie die folgenden Parameter an:

Um die Änderungen zu übernehmen, drücken Sie die OK-Taste. Um den Modus zu verlassen, ohne die Änderungen zu speichern, klicken Sie auf die Abbrechen-Schaltfläche. Um die Standarteinstellungen wiederherzustellen, klicken Sie auf Standartwerte.

 

Um die Kanten des Fragments noch zu verfeinern, benutzen Sie den Kanten verbessern-Modus.

Um den alten Hintergrund durch einen neuen zu ersetzen, rufen Sie den Benutzerhintergrund-Modus auf.

 

SmartMask v. 10.6 - 10-Tage-Testversion    Herunterladen