Füllmethoden in AKVIS MultiBrush

Füllmethoden

Die Füllmethoden legen fest, auf welche Weise die Farben und die Helligkeit der Bildebenen gemischt werden. Unten ist ein Beispiel der Kombination zweier Ebenen bei verschiedenen Füllmethoden:

Das Programm hat 16 Füllmethoden. Jede Methode ist standardmäßig auf Normal gestellt.

Eine Füllmethode kann für einen Satz oder eine Gruppe von Ebenen ausgwählt werden. Wenn Durchgängig von der Drop-down-Liste ausgewählt wird, verhalten sich die einzelnen Ebenen, als ob sie nicht verbunden wären. Wenn eine andere Methode der Überblendung ausgewählt wird, verhalten sich die Ebenen so, als ob sie alle zu einer Ebene verbunden wären, die dann mit der Ebene außerhalb der Gruppe auf Grundlage der ausgewählten Füllmethode arbeitet. In diesem Falle wirken die Füllmethoden nur auf die markierte Ebenengruppe und nicht auf andere Ebenen.