Ölgemälde-Effekt in AKVIS OilPaint

Ölgemälde-Effekt

AKVIS OilPaint erlaubt es, digitale Fotos in Ölgemälde zu verwandeln. Der einzigartige Algorithmus reproduziert eine authentische Technik des echten Pinsels. Die geheimnisvolle Herstellung eines Gemäldes geschieht direkt vor Ihren Augen.

In der Registerkarte Öl-Effekt in der Einstellungsleiste können Sie die Parameter des Effekts festlegen.

Ölgemälde aus Foto
Ölgemälde aus Foto
(Bringen Sie den Cursor auf das Bild, um das Original zu sehen)

 

Passen Sie die Hauptparameter des Effekts in der Registerkarte Bild an:

Vereinfachung (1-10). Der Parameter legt fest, inwieweit das Ölbild vereinfacht wird. Je höher der Wert des Parameters, desto grober werden die Striche und desto weniger Details werden sichtbar. Bei hohen Werten des Parameters hat das Bild mehr Ähnlichkeit mit Gemälde.

Schwache Vereinfachung Starke Vereinfachung
Vereinfachung = 2 Vereinfachung = 8

Sättigung (0-70). Der Parameter fügt dem Bild hellere Farben hinzu. Bei einem Wert von 0 werden die Ausgangsfarben benutzt.

Ausgangsfarben Sättigere Farben
Sättigung = 0 Sättigung = 70

Max. Länge der Striche (1-100). Der Parameter legt die maximale Länge der Striche fest.

Kurze Striche Lange Striche
Max. Länge der Striche = 10 Max. Länge der Striche = 85

Breite der Striche (1-20). Der Parameter legt die Breite der Striche fest.

Feine Striche Breite Striche
Breite der Striche = 3 Breite der Striche = 15

Intensität der Striche (0-50). Je höher der Wert des Parameters, desto erkennbarer und deutlicher sind die Striche.

Schwache Intensität Hohe Intensität
Intensität der Striche = 5 Intensität der Striche = 40

Krümmung der Striche (0-50). Der Parameter legt die Form der Striche fest - von beinah geraden Linien (Wert = 0) zu gebogenen (Wert größer als 0). Die Komplexität und die Krümmung der Striche hängen von dem Wert des Parameters ab.

Schwache Krümmung Starke Krümmung
Krümmung der Striche = 10 Krümmung der Striche = 50

Breite Hintergrundstriche (1-10). Je höher der Wert, desto breiter sind die Striche in einheitlichen Bereichen. Diese Funktion ist hilfreich, wenn Sie einen Hintergrund anpassen oder ein Close-up-Porträt erstellen.

Normale Hintergrundstriche Breite Hintergrundstriche
Breite Hintergrundstriche = 2 Breite Hintergrundstriche = 10

 

Zufallsstriche (1-50). Der Parameter verleiht den Strichen einen zufälligen Charakter.

Zufällige Anordnung der Striche
Zufällige Anordnung der Striche

 

In der Registerkarte Kanten legen Sie die Parameter der zusätzlichen Kantenverarbeitung fest.

Hinweis: Dieser Effekt ist nur für Home Deluxe- und Business-Lizenzen verfügbar.

 

Striche hinzufügen. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen, um zusätzliche Striche an den Kanten des Bildes zu zeichnen.

Kontrollkästchen ist aktiviert
Kontrollkästchen ist aktiviert

Anzahl der Striche (1-100). Der Parameter legt die Anzahl der Pinselstriche fest.

Kleine Anzahl von Strichen Mehrere Striche hinzugefügt
Anzahl der Striche = 10 Anzahl der Striche = 60

Breite der Striche (0-100). Der Parameter passt die Breite der Pinselstriche an.

Dünne Striche Breite Striche
Breite der Striche = 5 Breite der Striche = 80

Max. Länge der Striche (10-100). Der Parameter legt die maximale Länge der Striche fest.

Kurze Striche Lange Striche
Max. Länge der Striche = 10 Max. Länge der Striche = 55

Kantenglätte (5-100). Der Parameter passt die Transparenz der Strichkanten an.

Scharfe Kanten Weiche Kanten
Kantenglätte = 10 Kantenglätte = 90

Breite der Pinselhaare (15-50). Der Parameter legt die Breite der einzelnen Pinselhaare in jedem Malstrich fest. Bei niedrigeren Werten sind die Haare des Pinsels dünn und scharf . Bei hohen Werten sind sie breit und unscharf.

Dünne Pinselhaare Breite Pinselhaare
Breite der Pinselhaare = 15 Breite der Pinselhaare = 50

Strichfarbe. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen, um die Striche einer bestimmten Farbe zu zeichnen. Wenn das Kontrollkästchen deaktiviert ist, wird die Hintergrundfarbe übernommen.

Kontrollkästchen ist deaktiviert Kontrollkästchen ist aktiviert
Strichfarbe-Kontrollkästchen ist deaktiviert
(Hintergrundfarbe)
Strichfarbe-Kontrollkästchen ist aktiviert
(weiße Farbe ausgewählt)

Relief (0-100). Der Parameter erlaubt es, die Textur der Striche hervorzuheben.

Flache Striche Ausgeprägter Relief
Relief = 10 Relief = 90

Ellipse. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen, um die Striche in Form eines Ovals anzuordnen.

Rechteckiger Rahmen Ovaler Rahmen
Ellipse-Kontrollkästchen ist deaktiviert Ellipse-Kontrollkästchen ist aktiviert

Klicken Sie auf die Schaltfläche Zufällig, um den Zufallseffekt zu generieren.

 

Die Lizenztypen Home Deluxe und Business erlauben es, auch folgende Werkzeuge zu benutzen:

 

OilPaint v. 8.0 - 10-Tage-Testversion    Herunterladen