AKVIS MultiBrush: Vorgehensweise: Malerroller
 

  Kundenbereich  
   Für Fotos    Für Videos  Herunterladen   Bestellen   Tutorial   Support   Impressum  
en  fr  de  es  pt  it  jp  ru  
 

Tutorial: AKVIS MultiBrush

Malerroller

 

Der Malerroller simuliert den Farbverlauf eines Malerrollers auf einem Bild. Der Pinsel zieht flache poröse Striche. Die Farbdicke ändert sich auf der ganzen Länge der Linie. Um den Pinsel schnell zu aktivieren, drücken Sie die Taste R auf der Tastatur.

 

Die Parameter des Werkzeugs werden mit einem Rechtsklick auf das Bild gerufen. Die Parameter können auch in den Einstellungen angezeigt werden, wenn das entsprechende Kästchen in den Optionen aktiviert ist.

Um den Wert eines Parameters zu ändern, tragen Sie einen Wert in das Parameterfeld ein und drücken die Eingabe-Taste (Enter) oder verschieben den Regler.

  • Größe (10-200). Die maximale Breite der gezogenen Linie (in Pixeln).
  • Füllung (0-100). Die Farbdichte eines Pinselstriches. Wenn die Striche über einander gemalt werden, wird die Farbe dichter. Bei niedrigeren Werten des Parameters werden die Striche in halb transparenten Schichten aufgetragen. Bei 100% zieht der Pinsel die volle Dichte der gewählten Farbe.

    Schwache Füllung Starke Füllung
    Füllung = 10 Füllung = 60

  • Farbreserve (0-100). Der Parameter bestimmt die Länge der gemalten Linien. Wenn die Farbreserve leer wird, verblasst die Spur des Pinsels allmählich.

    Kurze Spur Lange Spur
    Farbreserve = 3 Farbreserve = 12

  • Das Kästchen Farbmischung. Wenn das Kästchen aktiviert wird, werden die Pinselstriche miteinander gemischt, als ob die Farben noch nass sind. Wenn das Kästchen deaktiviert wird, werden die neuen Farben über die bereits gemalten ohne Farbmischung gezogen.

    Ohne Farbmischung Farbmischung
    "Farbmischung" deaktiviert "Farbmischung" aktiviert

Um eine Farbe zu wählen, verwenden Sie die Paletten Farbe oder Muster.

Die gewählte Farbe wird im großen Quadrat auf der Farben-Palette angezeigt. Um eine Farbe auszuwählen, schweben über das Spektralband mit dem Cursor (der Cursor wird zur Pipette) und wählen eine Farbe. Es ist auch möglich, die Regler anzupassen und die Farbe manuell zu bestimmen. Mit einem Linksklick auf das Farbmuster kann man den Farbauswahldialog öffnen.

 
Funktionsweise Funktionsweise
   — Arbeitsbereich — Arbeitsbereich
   — Arbeitsweise — Arbeitsweise
   — Neues Bild erstellen — Neues Bild erstellen
   — Optionen — Optionen
   — Hotkeys — Hotkeys
Paletten Paletten
   — Werkzeugpalette — Werkzeugpalette
   — Farbe — Farbe
   — Muster — Muster
   — Protokoll — Protokoll
   — Ebenen — Ebenen
   — Kanäle — Kanäle
Standardwerkzeuge Standardwerkzeuge
   — Farbpinsel — Farbpinsel
   — Farbstift — Farbstift
   — Spray — Spray
   — Radiergummi — Radiergummi
   — Protokollpinsel — Protokollpinsel
   — Stempel — Stempel
   — Chamäleonpinsel — Chamäleonpinsel
   — Weichzeichnen — Weichzeichnen
   — Scharfzeichnen — Scharfzeichnen
   — Wischfinger — Wischfinger
   — Aufhellen — Aufhellen
   — Abdunkeln — Abdunkeln
   — Sättigung — Sättigung
Kunstwerkzeuge Kunstwerkzeuge
   — Ölpinsel — Ölpinsel
   — Malerroller — Malerroller
   — Filzstift — Filzstift
   — Kreidestift — Kreidestift
   — Kunststift — Kunststift
   — Kunstspray — Kunstspray
   — Kunstradiergummi — Kunstradiergummi
Allgemeine Werkzeuge Allgemeine Werkzeuge
   — Ausrichten — Ausrichten
   — Auswahl — Auswahl
   — Freistellen — Freistellen
   — Verschieben — Verschieben
   — Transformieren — Transformieren
   — Text — Text
   — Pipette — Pipette
   — Hand — Hand
   — Zoom — Zoom
Beispiele Beispiele
   — Augenfarbe ändern — Augenfarbe ändern
   — Lippenstiftauswahl — Lippenstiftauswahl
   — Farben auffrischen — Farben auffrischen
   — Figurkorrektur — Figurkorrektur
   — Brille entfernen — Brille entfernen
   — Liebespaar — Liebespaar
   — Alter ego — Alter ego
   — Glänzende Haut retuschieren — Glänzende Haut retuschieren
   — Fotoretusche — Fotoretusche
   — Objekte entfernen — Objekte entfernen
   — Spaziergang durch den Wildpark — Spaziergang durch den Wildpark
   — Verliebte Fische — Verliebte Fische
   — Säulengang restaurieren — Säulengang restaurieren

 

 

nach oben

 

  English  | Français  | Deutsch  | Español  | Português(Br)  | Italiano  | 日本語  | Pусский  |
Facebook | Twitter | YouTube | Forum
© 2004-2017 AKVIS. Alle Rechte vorbehalten. 
Datenschutzhinweis