AKVIS AirBrush Video: Nutzung der Presets in EDIUS Pro

Presets in EDIUS Pro importieren/exportieren

Benutzerdefinierte Presets

Sie können Ihre bevorzugten Einstellungen des Plugins AKVIS AirBrush Video als Preset speichern.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Effekt und wählen Sie Als aktuelle Benutzervoreinstellung speichern. Das neue Preset wird im Ordner Effekt -> Videofilter -> After Effects-Plug-In -> AKVIS Plug-ins angezeigt.

Presets in EDIUS Pro speichern

 

AKVIS-Presets

Sie können die AKVIS-Presets manuell importieren.

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner AKVIS Plug-ins und wählen Sie Importieren... aus.

    Presets in EDIUS Pro importieren
  2. Wählen Sie die Datei AirBrushVideo.tpd im Ordner C:\Program Files\AKVIS\AirBrush Video\EDIUS Pro Presets.
  3. Die AKVIS-Presets werden im Ordner Effekt -> Videofilter -> After Effects-Plug-In -> AKVIS-Plug-Ins -> AirBrushVideo angezeigt.

    AKVIS-Presets in EDIUS Pro

 

AirBrush Video v. 1.6 - 30-Tage-Testversion    Herunterladen