Aquarelleffekt Presets, Einstellungen in AKVIS Watercolor exportieren
 

  Kundenbereich  
   Für Fotos    Für Videos  Herunterladen   Bestellen   Tutorial   Support   Impressum  
en  fr  de  es  pt  it  jp  ru  
 

Tutorial: AKVIS Watercolor

Presets benutzen

 

AKVIS Watercolor enthält eine Reihe von einsatzbereiten Presets, die den Arbeitsbeginn erleichtern. Sie können diese unverändert anwenden oder nach eigenem Ermessen anpassen.

Wenn Sie mit dem Mauszeiger über die Presets-Liste gehen, werden annähernde Bearbeitungsergebnisse im kleinen Fenster links von der Liste angezeigt.

Presets-Bereich

Alle Registerkarten haben die gemeinsame Presets-Liste. Wenn ein neues Presets erstellt wird, ist es in allen Registerkarten verfügbar.

Um die Einstellungen als Preset zu speichern, gehen Sie auf die Presets-Liste, geben Sie einen Namen für die Voreinstellung ein und drücken Sie auf die Schaltfläche Speichern.

Wenn Sie die Standardeinstellungen wiederherstellen wollen, klicken Sie auf den Knopf Standard.

Um ein Preset zu löschen, wählen Sie es aus der Preset-Liste aus und klicken Sie auf Löschen. Die eingebauten AKVIS Presets können nicht gelöscht werden.

Um ein Preset in eine Datei mit der Endung .watercolor zu exportieren, klicken Sie auf . Um die Presets ins Programm zu laden, klicken Sie auf .

Lesen Sie mehr über Import und Export von Presets.

 
Vorgehensweise Vorgehensweise
   — Arbeitsbereich — Arbeitsbereich
   — Funktionsweise — Funktionsweise
   — Werkzeugpalette — Werkzeugpalette
   — Effektparameter — Effektparameter
   — Abstrakte Kunst — Abstrakte Kunst
   — Leinwand — Leinwand
   — Rahmen — Rahmen
   — Text — Text
   — Presets benutzen — Presets benutzen
   — Optionen — Optionen
   — Stapelverarbeitung — Stapelverarbeitung
Beispiele Beispiele
   — Segelschiff — Segelschiff
   — Watercolor Galerie — Watercolor Galerie

 

Watercolor v. 2.5 - 10-Tage-Testversion    Herunterladen

 

nach oben

 

  English  | Français  | Deutsch  | Español  | Português(Br)  | Italiano  | 日本語  | Pусский  |
Facebook | Twitter | YouTube | Forum
© 2004-2017 AKVIS. Alle Rechte vorbehalten. 
Datenschutzhinweis