AKVIS Coloriage 13.0: Jetzt mit Korrekturpinsel

Pressemitteilung

AKVIS Coloriage 13.0: Korrekturpinsel & neues Interface-Design

14. Juli 2021 — AKVIS kündigt das große Update von AKVIS Coloriage an, der legendären Software zum Kolorieren von Fotos. Die Version 13.0 bietet den brandneuen Korrekturpinsel zur Verbesserung des Ergebnisses der automatischen Kolorierung, die neu gestaltete Benutzeroberfläche, Unterstützung für mehr RAW-Dateien sowie Fehlerbehebungen und Stabilitätsverbesserungen.

AKVIS Coloriage ist der einfachste Weg, Schwarzweißfotos zu kolorieren und Farben in Farbfotos zu ersetzen. Das Programm ermöglicht das Einfärben von Bildern sowohl manuell als auch im automatischen Modus, indem Farben mithilfe von Begrenzungsstrichen zugewiesen werden. Neben dem Einfärben alter Fotos eignet sich das Programm auch zum selektiven Entsättigen/Einfärben, zum Kolorieren digitaler Illustrationen, zur gezielten Farbkorrektur und vieles mehr!

AKVIS Coloriage 13.0 bietet die neue Premium-Funktion - das Korrekturpinsel-Werkzeug, mit dem man das Ergebnis der automatischen Kolorierung verbessern kann. Dieses intelligente Werkzeug zur Farbretusche mischt Farbtöne und färbt Bilder neu ein, wobei Textur und Volumen erhalten bleiben. Es hilft, Farben zu ändern, die Kolorierungskanten zu bearbeiten, ungewollte Töne loszuwerden, Farbvariabilität hinzuzufügen sowie benachbarte Farben zu mischen, um das Ergebnis natürlicher aussehen zu lassen. Man hat jetzt noch mehr praktische Profi-Werkzeuge zur Hand!

Die Benutzeroberfläche wurde mit neuen Symbolen im oberen Panel und einem neuen visuellen Stil neu gestaltet. Das Benachrichtigungsfeld wurde ebenfalls vollständig modifiziert, um moderner und kundenfreundlicher auszusehen. Außerdem bietet das Update die neue Protokollpinsel-Option, neues Programmsymbol, eine erweiterte Liste der unterstützten RAW-Formate, behobene Fehler und verbesserte Stabilität.

Laden Sie AKVIS Coloriage 13.0 herunter und testen Sie alle Funktionen der Software gratis!

Die Software läuft unter Windows 7, 8, 8.1, 10 (64-Bit) sowie unter Mac OS X 10.10-10.11 und macOS 10.12-11.0 (64-Bit). Das Produkt ist als eigenständige Standalone-Anwendung sowie als Plugin-Filter für kompatible Bildbearbeitungsprogramme verfügbar: AliveColors, Adobe Photoshop, Corel PaintShop Pro, Affinity Photo und andere populäre Bildbearbeitungsprogramme.

AKVIS Coloriage ist in den Versionen Home, Home Deluxe und Business (lebenslange Lizenzen) mit unterschiedlichen Funktionsumfängen erhältlich. AKVIS Coloriage Home kostet 65,00 € (ohne MwSt.). Das Update ist kostenlos für Benutzer, die die Software in den letzten 12 Monaten gekauft haben. Benutzer, deren Lizenzen älter sind und für die neue Version nicht gültig sind, können AKVIS Coloriage 13.0 für nur 14,00 € (ohne MwSt.) erwerben. Weitere Informationen zur Software finden Sie unter akvis.com.

 

AKVIS (akvis.com) ist spezialisiert auf die Entwicklung von Video- und Bildverarbeitungsprogrammen sowie die wissenschaftliche Forschung. Das Unternehmen wurde 2004 von IT-Profis gegründet, die über mehrjährige Erfahrung in der Programmierung und Softwareentwicklung verfügten. Seitdem hat das Unternehmen eine Reihe erfolgreicher Programme für Windows und Mac entwickelt.

 

Mehr Informationen: akvis.com/de/coloriage/index.php

Was gibt's Neues: akvis.com/de/coloriage/whats-new.php

Screenshot: akvis.com/de/coloriage/screenshots-add-color.php

Herunterladen: akvis.com/de/coloriage/download-add-color.php

Tutorial: akvis.com/de/coloriage-tutorial/index.php

Logos, Screenshots usw.: akvis.com/de/company/graphics.php

akvis.com   |   press@akvis.com