Scharfstellungsmodus in Versionen 1-4 von AKVIS Refocus

Scharfstellungsmodus in Versionen 1-4

Beginnend mit der Version 5.0 bietet AKVIS Refocus einen neuen Algorithmus der Scharfstellung. Sie können zwischen der alten und neuen Variante im Dialogfeld Optionen wechseln. Wenn das Kontrollkästchen Alten Algorithmus benutzen aktiviert ist, werden in der Einstellungsleiste die alten Parameter angezeigt und die in früheren Versionen erstellten Presets erscheinen in der Liste.

Im Folgenden erfahren Sie, wie man ein verschwommenes Bild mithilfe des alten Algorithmus im Scharfstellungsmodus scharfstellen kann.

Parameter der Fokussierung anpassen

Passen Sie die Fokus-Einstellungen an:

Passen Sie die Mischen-Parameter an, die das endgültige Ergebnis des Scharfstellens festlegen:

Das eigentliche Ergebnis der Fokussierung kann bei einem Wert = 100 gesehen werden. Es kann aber dazu führen, dass Rauschen entsteht.

Mit dem Wert niedriger als 100 wird das Ergebnis mit dem Originalbild gemischt. Dabei sieht das Bild realistischer aus.

Wenn der Wert gleich 0 ist, bleibt das Originalbild unverändert.

 

Sie können die Bildbearbeitung bei Schritt 3 des Tutorials fortsetzen: nur bestimmte Bereiche scharfstellen, Tiefenschärfeneffekt anwenden usw.

 

Refocus v. 8.0 - 10-Tage-Testversion    Herunterladen