Objekte in AKVIS MultiBrush transformieren
 

  Kundenbereich  
   Für Fotos    Für Videos  Herunterladen   Bestellen   Tutorial   Support   Impressum  
en  fr  de  es  pt  it  jp  ru  
 

Tutorial: AKVIS MultiBrush

Objekte transformieren

 

Wenn Sie das Verschieben-Werkzeug aktivieren, wird das Transformieren einer Ebene bzw. des ausgewählten Fragments zugänglich. Die Transformierungsparameter werden in der Einstellungsleiste angezeigt, indem Sie den Rahmen in dem aktiven Verschieben-Modus anklicken.

Transformation des Objekts
Transformierung des Objekts

Mögliche Transformierungen:

  • Verschieben. Verschiebt ein Objekt waagerecht (X) und senkrecht (Y) (in Px). Die Position des Objektes wird entsprechend den Koordinaten seiner linken oberen Ecke oder den Koordinaten seines Referenzpunktes (wenn das Knüpfen an den Referenzpunkt aktiviert ist) festgelegt.

    Bewegen Sie ein Objekt. indem Sie den Cursor in den Rahmen hinein bringen und die linke Maustaste gedrückt halten. Wenn Sie mit dem Cursor über die Mitte gehen, sieht er so aus , in diesem Fall wird nur das Zentrum der Transformierung verschoben.

  • Skalieren. Ändert die Größe des Fragmentes der Länge (W) und der Höhe (H) nach (in Prozent). Sie können ein Objekt vergrößern bzw. verkleinern. Dazu ziehen Sie einen der Marker des Begrenzungsrahmens. Über den Markern nimmt der Cursor die Form eines Doppelpfeils an. Wenn Sie das Seitenverhältnis behalten wollen, halten Sie die Taste Shift gedrückt oder benutzen Sie das Verknüpfungssymbol . Wenn das Schloss aufgeschlossen ist, wird das Seitenverhältnis nicht erhalten.
  • Drehen. Sie können ein Objekt um einen Referenzpunkt drehen. Der Drehpunkt kann geändert werden. Dazu verschieben Sie den Referenzpunkt in der Mitte des Objektes. Außerhalb von dem Rahmen nimmt der Cursor die Form eines abgerundeten Pfeils an. Um das Objekt im Uhrzeigersinn bzw. gegen den Uhrzeigersinn zu drehen, halten Sie die linke Maustaste gedrückt. Wenn Sie dabei die Alt-Taste gedrückt halten, wird das Objekt Schritt für Schritt jedesmal um 5 Grad gedreht.
  • Neigen. Sie können nur einen Teil des Objektes verschieben. Wenn Sie mit dem Cursor über einen Rahmen gehen, nimmt er die Form der auseinanderlaufenden Pfeile an. Wenn Sie den Cursor mit der gedrückten linken Maustaste ziehen, wird die Kontur transformiert.

Mit einem Klick auf Zentrum wiederherstellen können Sie den Drehpunkt in die Mitte des Objektes wiederbringen.

Um die Änderungen anzunehmen, klicken Sie auf OK. Wenn Sie die Transformierung widerrufen möchten, benutzen Sie Abbrechen oder Esc.

 

 

 

nach oben

 

  English  | Français  | Deutsch  | Español  | Português(Br)  | Italiano  | 日本語  | Pусский  |
Facebook | Twitter | YouTube | Forum
© 2004-2017 AKVIS. Alle Rechte vorbehalten. 
Datenschutzhinweis