AKVIS Decorator: Systemanforderungen

Decorator v.6.0 | Oberflächengestaltung und Farbveränderung

AKVIS Decorator erlaubt es, die Oberfläche eines Objekts zu verändern. Wählen Sie einen Teil des Bildes aus, z.B. das Kleid eines Mädchens, und wenden neue Texturen darauf an. Das Mädchen bekommt ein geflecktes oder kariertes Kleid, das aussieht als wäre es aus Samt oder Seide, oder sogar aus Holz oder Süßigkeiten.

 

Betriebssystem:

Windows XP, Vista, 7, 8, 8.1, 10; Mac OS X 10.7-10.11, macOS 10.12-10.13 - 32-bit, 64-bit

 

  Mindestsystemanforderungen: Empfohlene Systemanforderungen:
Windows  Pentium IV, 1 Gb RAM, 100 Mb HDD;
Grafikkarte kompatibel mit DirectX 9+, 32 Mb, Farbtiefe 32 bit 
Intel Core i5, 4 Gb RAM, 2 Gb HDD;
Grafikkarte kompatibel mit DirectX 9+, 128 Mb, Farbtiefe 32 bit
Mac  Intel, 1 Gb RAM, 100 Mb HDD Intel, 4 Gb RAM, 2 Gb HDD

 

 

Für die Plugin-Version: es muss auf Ihrem Computer eine Bildbearbeitungssoftware geben, die Plugins von Drittanbietern integriert.

Wenn Sie nicht sicher sind, ob Ihre Bildbearbeitungssoftware Plugins integriert, können Sie auf den folgenden Seiten nachschlagen:

Außerdem können Sie die Standalone-Version (eigenständiges Programm) benutzen.

 

Sprache der Benutzeroberfläche und Hilfe:

Englisch, Deutsch, Russisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Italienisch, Japanisch.