AKVIS Artikel. Farben im Photoshop: Dither

Farben im Photoshop: Dither

Farbtöne des Bildes, für die es keine entsprechende Farbe in der Palette gibt, werden simuliert indem die Pixel mit ähnlichen Palettenfarben gestreut werden. Diffusion, Muster, Störungsfilter, sind verschiedene Arten der Streuung. Wählen Sie auch die gewünschte Stärke der Streuung.

Dither / Ansicht 200% Vergrößerung
Original kein Dither Diffusion Störungsfilter Muster

Will man ein Bild in Graustufen umwandeln, wählt man unter Palette die Option "Eigene" und dann Graustufen. Hier besteht auch die Möglichkeit eine zuvor abgespeicherte andere Palette auszuwählen.

Farben der Palette ändern

Hat man ein Bild in diese Palettenfarben oder indizierten Farben umgewandelt, lassen sich einzelne Farben oder auch das gesamte Farbspektrum ändern. Wähle dazu Bild/ Modus/ Farbtabelle

Die Farbtabelle des indizierten Bildes wird geöffnet.

Klicken Sie eine Farbe an und ändern diese im sich öffnenden Menü.

Will man alle Farben oder beispielsweise die ersten 100 Farben eines Bildes ändern, markiere die Farben mit gedrückter Maustaste. Im sich öffnenden Menü wählen Sie zuerst den neuen ersten Farbton und dann den letzten Farbton. Die Palette besteht dann aus den Zwischentönen dieser beiden Farben.